Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington →
14. Dez
21. Dez
2

Flug+Hotel Angebote ab 99 €

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Das kleine Städtchen Carvoeiro liegt eingebettet in die malerische Algarveküste. Das historische Fischerdorf mit seinen zahlreichen Hotels und Pensionen besitzt hervorragende Voraussetzungen für einen erholsamen Badurlaub. Ein Plus sind die reizvollen Ausflugsmöglichkeiten entlang der Algarveküste.

Tipps zum Urlaub in Carvoeiro

Der nächstgelegene internationale Flughafen befindet sich in Faro. Von dort aus erreichen Sie Carvoeiro mit dem Mietwagen über die EN125 und die A22 in Richtung Portimão. Es existieren alternativ Aiport Shuttlebusse. Wenn Sie über den Flughafen in Lissabon anreisen, nehmen Sie zunächst die A2 und dann ebenfalls die A22 bis zur Ausfahrt Lagoa/Silves, von wo aus Sie über Regionalstraßen nach Carvoeiro gelangen. Für einen Badeurlaub eignen sich natürlich vorrangig die warmen Monate zwischen Mai und Oktober mit Durchschnittstemperaturen um die 22 bis 27 °C und Wassertemperaturen um die 19 bis 20 °C. Ein Urlaub in Carvoeiro erfreut sich auch in der Nebensaison zunehmender Beliebtheit, da es in den windgeschützten Buchten relativ warm bleibt. Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt -1 Stunde.

Sehenswertes im Urlaubsort Carvoeiro

Fünf windgeschützte Sandstrände gehören zu Carvoeiro, die jeweils eingebettet sind in die reliefreiche Felsenküste aus Muschelkalkfelsen. Die Klippen variieren farblich zwischen gelb, ocker und rot, sodass sich ein sehr malerisches Farbspiel ergibt. Das Fischerdorf hat sich weitgehend seine historische Struktur bewahrt. Zu den Sehenswürdigkeiten zählt die Kapelle Nossa Senhora da Encarnação an der Westseite, ganz in der Nähe der Überreste einer Festungsanlage aus dem späten 17. Jahrhundert. Unternehmen Sie im Urlaub in Carvoeiro einen Spaziergang zum Aussichtspunkt Algar Seco östlich des Zentrums und erkunden Sie die natürlichen Höhlen und Gänge im Felsen.

Noch weiter östlich können Sie die größten Meeresgrotten der Algarveküste bestaunen, indem Sie auf Booten einheimischer Fischer mitfahren, die die schönsten Stellen kennen. Diese Besichtigungstouren nehmen ihren Ausgangspunkt von den Stränden von Carvoeiro aus. Auch eine Klippenwanderung zur Kapelle Senhora da Rocha ist empfehlenswert. Wenn Sie Golf spielen möchten, finden Sie in der Umgebung von Carvoeiro drei Golfplätze vor.

weniger

Beliebte Reiseziele