Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Brüssel
6. Dez
13. Dez
2

Urlaub in Brüssel

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Brüssel
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die pulsierende Eurometropole ist Heimat für Menschen unterschiedlicher Herkunft. Neben französischsprachigen Brüsselern beherbergt die Stadt Wallonen, Flamen, Mitarbeiter der Europäischen Institutionen sowie Immigranten und Menschen aus verschiedenen Kulturkreisen, die hier leben und arbeiten. Diese Vielfalt macht das einzigartige Ambiente der Stadt aus, die mit ihrem internationalen Flair, einer breiten Vielfalt an Lebensstilen und einer lebendigen Künstler- und Gourmetszene zahlreiche Brüssel-Urlauber begeistert.

Urlaub in Brüssel

Brüssel liegt in Zentralbelgien und ist per Flugzeug, Zug oder Auto einfach zu erreichen. Bei frühzeitiger Planung gibt es im Thalys oder in Zügen der Deutschen Bahn attraktive Angebote. Die Zeitzone entspricht +0 Mitteleuropäischer Zeit.

Erholen im Urlaub in Brüssel

Die Museumsszene der Stadt bietet für jeden Geschmack etwas. Das königliche Kunstmuseum zeigt eine große Vielfalt an alten Meistern, impressionistischen und symbolistischen Werken. Ein Highlight für Comic-Fans stellt das Comic-Museum dar, es befindet sich in einem Jugendstil-Gebäude. Das Horta-Museum, ehemaliges Wohnhaus und Atelier des Jugendstil-Architekten Victor Horta sowie das Margritte-Museum sind Besuchermagnete. Letzteres zeigt eine Fülle von Bildern des ehemals in Brüssel wirkenden Surrealisten. Wunderschöne Parklandschaften wie zum Beispiel der Jubelpark, Egmontpark oder auch Petit Sablon laden zu Erholungspausen ein. Darüber hinaus sollte bei einem Urlaub in Brüssel das leibliche Wohl keineswegs zu kurz kommen. Die beliebten Waffeln und die belgische Schokolade dienen als Energiespender, abends locken Muschelgerichte und belgisches Bier.

Sehenswürdigkeiten des Reiseziels

Für einen Urlaub in Brüssel sollte man sich etwas Zeit nehmen. Viele Kleinode der Stadt sind am besten bei einem gemütlichen Spaziergang zu erkunden. Auch über das Männeken-Pis hinaus gibt es vieles zu entdecken: Neben dem Weltkulturerbe „Grand Place“ mit barocker Fassadenfront und dem Rathaus aus dem 15. Jahrhundert ist die Kathedrale Saint Michel mit ihren bunten Glasfenstern zu nennen. Ein weiteres Highlight sind die Jugendstil-Gebäude in den Vierteln Schaerbeek, Etterbeek, Elsene und Saint-Gilles. Die sehr unterschiedlichen Viertel geben der Stadt ihr eigenes Gesicht, vom lebendigen Studentenviertel bis zur vornehmen Antiquitätenstraße ist alles dabei.

weniger

Beliebte Reiseziele