Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Nordfriesische Inseln
8. Dez
15. Dez
2

Urlaub in Nordfriesische Inseln

Die 8 beliebtesten Unterkünfte in Nordfriesische Inseln
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die Nordseeinseln sind in der Deutschen Bucht zu finden und zeigen sich überaus vielgestaltig: Da sind die Ostfriesischen und die Nordfriesischen Inseln mit breiten, kilometerlangen Sandstränden und der Dünenlandschaft. Da ist auch Helgoland und da sind die Halligen, Marschinseln im weiten Wattenmeer.

Die Nordseeinseln sind bekannt für ihr gesundes Reizklima. Dort weht fast immer ein mehr oder weniger rauer, salzhaltiger Wind. Dieser sorgt für eine klare Luft und lässt die Erholungssuchenden durchatmen. Die beste Reisezeit ist der Sommer, da die Nordsee dann zum Baden einlädt. Fast alle Urlaubsziele auf den Nordseeinseln mit Fähren zu erreichen. Nach Sylt fahren auch Züge und einige Orte werden zudem von Flugzeugen angesteuert.

Die Nordseeinseln bieten im Urlaub Sport und Kultur

Bekannte Namen unter den Frieseninseln sind Sylt, Juist, Borkum, Norderney oder Amrun. Wer auf den Nordseeinseln Urlaub macht, bekommt einiges geboten: Auf dem Programm stehen ausgiebige Strandspaziergänge, Wattwanderungen, Radtouren und natürlich Baden. Segler finden ihr Revier vor der Küste und Surfspots gibt es auf Sylt und Norderney. Zahlreiche Erholungs- und Wellnesslandschaften bieten den Urlaubern vergnügliche Stunden. Kulturelle Veranstaltungen wie der Juister Musiksommer und Ausstellungen wie das Nationalparkschiff Borkumriff ergänzen das Angebot.

Vielfältige Natur erleben

Auf den Nordseeinseln schicken noch heute Leuchttürme ihr Licht über das Meer. Jedes dieser markanten Seezeichen hat eine spannende Geschichte zu erzählen und ist einen Besuch wert. Von den Türmen bietet sich ein weiter Blick auf die Landschaft des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Dieser Nationalpark gehört zu den bedeutendsten Naturlandschaften Deutschlands. Kein Gebiet Europas ist so vogelreich wie das Wattenmeer.

Unbedingt besuchen sollten Urlauber die Halligen. Sie sind ein weltweit einmaliges Naturphänomen. Ganz im Gegensatz zu einer Insel überspült das Meerwasser die Hallig während einer starken Flut völlig. Nur die Warften mit ihren Häusern ragen aus der Nordsee. Ein weiterer Höhepunkt beim Urlaub auf den Nordseeinseln ist ein Besuch bei den beliebten Robben. Das geht zum Beispiel mit dem Ausflugsschiff von Büsum aus oder auf Helgoland im Rahmen einer Führung.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele