Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → St. Martin
10. Dez
17. Dez
2

Urlaub in St. Martin

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in St. Martin
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die malerische Insel Saint-Martin, im Nordosten der Karibik gelegen, ist aufgrund der weißen Sandstrände, der vielen zollfreien Juwelier- und Spirituosengeschäfte in der Front Street und wegen des festlichen Nachtlebens ein beliebtes Ferienziel. Die Insel besteht aus dem gleichnamigen französischen Territorium im Norden und dem niederländischen Sint Maarten im Süden. Ein Urlaub auf Saint-Martin ermöglicht Besuchern obendrein, die einzigartige karibische Küche aus zu probieren.

Ein sonniger Urlaub auf Saint-Martin

Die schöne Insel Saint-Martin weist eine Zeitdifferenz zur Greenwich-Zeit von -4 auf und ist mit einem angenehm warmen Klima das ganze Jahr über das perfekte Ziel für einen Aktivurlaub ebenso wie für Badeferien. Bei Durchschnittstemperaturen zwischen 25 °C und 29 °C kann man eine Vielzahl von Wassersportaktivitäten unternehmen - die milden Wellen eignen sich perfekt zum Segeln und Wasserski. In den Wintermonaten, die wegen der milden Meeresbrise etwas kühler sind als der Sommer, locken die vielen Wanderwege, die über die grünen bewaldeten Hügeln führen und Wanderer eine atembenehmende Aussicht über die Insel gönnen. Reisende können den Princess Juliana International Airport in Philipsburg, oder den L'Espérance Airport in Grand-Case anfliegen, die beide leicht von mehreren europäischen Hauptstädten aus erreicht werden können. Auch Kreuzfahrtschiffe laufen die Insel regelmäßig an. Das Hinterland kann gut mit dem Mietwagen oder Taxi erkundet werden.

Saint-Martin, ein Reiseziel voller kultureller Reichtümer

Erkunden Sie die von Delfinen und der Tintenfischen bevölkerte Unterwasserwelt bei einem Tauchausflug im karibischen Meer. Die Insel bietet zudem mehrere Herrenhäuser aus den Tagen der Sklaverei, wie das mit alten Möbeln und einer Sammlung von persönlichen Gegenständen ausgestattete Old House. Das von Reggae geprägte Nachtleben auf Saint-Martin ist das dynamischste aller Inseln in der Karibik. Vor allem der Karneval, wenn Besucher aus aller Welt mit den zur Calypso-Musik tanzenden, farbenfroh kostümierten Einheimischen mitfeiern, ist ein echtes Erlebnis. Der perfekte Abschluss für einen Urlaub auf Saint-Martin ist ein Tagesausflug zur Insel St. Eustatius, wo man im Nationalpark The Quill den gleichnamigen, inaktiven Vulkan während einer Bergwanderung erkunden kann.

weniger

Beliebte Reiseziele