Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Kilifi
5. Dez
12. Dez
2
Die 2 beliebtesten Unterkünfte in Kilifi
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die Stadt Kilifi befindet sich in Kenia in der Provinz Coast ungefähr 80 Kilometer von Mombasa entfernt. Kilifi verfügt über einen Yachthafen sowie einige Badestrände, darüber hinaus werden außerhalb der Stadt Cashewnüsse und Sisal-Agaven angebaut.

Anreise und klimatische Bedingungen für einen Urlaub in Kilifi

Kilifi liegt in der Zeitzone +2 mitteleuropäischer Zeit. Die Anreise erfolgt am einfachsten über den Flughafen von Mombasa. Von hier aus gelangt man mit dem Bus in den Ferienort. Die Busse fahren außerdem mehrmals täglich nach Malindi bzw. nach Nairobi. Das Klima in Kilifi ist tropisch, die durchschnittlichen Temperaturen liegen bei etwa 26 Grad. Von Mitte März bis Mai herrscht hier Regenzeit, in der es zu starken Niederschlägen kommen kann, daher eignen sich für einen Urlaub in Kilifi vor allem die Monate von Dezember bis Mitte März.

Spektakuläre Tauchgänge und Bilderbuchstrände

Kilifi präsentiert sich als eine sehr moderne Stadt mit afrikanischem Flair, bunten Märkten und kleinen Geschäften. Traumhaft schön ist der Kilifi Beach, wo die Erholungssuchenden zahlreiche Wassersportarten wie Hochseefischen oder Surfen ausüben können. Sehr bekannt ist der Strand aber vor allem für seine ausgezeichneten Bedingungen zum Tauchen und Schnorcheln. In den Korallenriffen taucht man bei einem Urlaub in Kilifi ein in die faszinierende Unterwasserwelt des Indischen Ozeans und sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene kommen hier auf ihre Kosten. Im Winter wird Kilifi zum Zentrum für alle Hochseeangler, denn dann finden zahlreiche Angelwettbewerbe statt.

Südlich der Stadt können die Reisenden die Ruinenstätte Mnarani besuchen, deren älteste Siedlungsreste aus dem 14. Jahrhundert stammen. Romantisch ist die ehemalige Swahili-Siedlung vor allem, wenn die Sonne untergeht und das Meer in unzähligen Farben schimmert. Etwa zehn Kilometer von Kilifi entfernt liegt das Fischerdorf Takaungu, in dessen Zentrum sich das Grab des letzten Sultans der Mazrui-Dynastie befindet. Im Osten des Dorfes genießen die Reisenden die Sonne am Takaungu Beach, wo das Wasser in den unterschiedlichsten Blautönen leuchtet.


weniger

Beliebte Reiseziele