Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Libanon
11. Dez
18. Dez
2

Urlaub in Libanon

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Libanon
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Der Libanon liegt an der sogenannten Levante, der Küste des östlichen Mittelmeers. Seine lange Küstenlinie bietet nicht nur Badeorte, sondern auch Erinnerungen an Karawanen und Kreuzritter. Die Ebene am Meer steigt allmählich zum Libanon-Gebirge auf, das mit 3.000 Meter Höhe im Winter zum Skifahren lockt.

Ihr Urlaub im Libanon: Strand und Schnee

Der kleine Libanon ist von einer großen klimatischen Vielfalt geprägt. Die libanesische Küste wartet mit mildem Mittelmeerklima und Durchschnittstemperaturen von 15 ºC im Januar und 28 ºC im Sommer auf. Das Libanon-Gebirge ist durch alpines Wetter geprägt, und in der Bekaa-Ebene herrscht kontinentales Klima mit warmen Sommern und frostigen Wintern. Der Osten des Landes mit seinem Steppenklima geht allmählich in die Syrische Wüste über. Die beste Reisezeit ist das Frühjahr - mit etwas Glück können Sie dann Ski- und Strandurlaub kombinieren. Der Libanon liegt in der Zone mitteleuropäische Zeit +1.

Ankunft in Beirut

Während Ihres Urlaubs im Libanon kommen Sie am internationalen Rafic Hariri Airport an, der neun Kilometer südlich der Hauptstadt liegt und der einzige Verkehrsflughafen des Landes ist. Der Verkehrskreisel, an dem die Busse in die Stadt abfahren, ist ca. einen Kilometer vom Terminal entfernt. Die LCC-Busroute 1 bringt Sie in den zentralen Stadtteil Hamra und die Route 5 zur Busstation Charles Helou. Alternativ können Sie auch ein Taxi nehmen. Weil das Land klein ist, sind Inlandsflüge nicht notwendig, und die Busse, die hier anstelle von Zügen verkehren, bringen Sie überall hin.

Reisziel Libanon: Urlaub aktiv

Die pulsierende Metropole Beirut lockt mit der ausgezeichneten libanesischen Küche in unzähligen Restaurants sowie mit Stränden und einem ausgelassenen Nachtleben. Die mamelukische Altstadt von Tripoli fasziniert durch die Große Moschee und die Khans, ehemalige Handelsniederlassungen. Im Libanon-Gebirge ist die Jeita-Grotte, eine Tropfsteinhöhle mit Unterwassersee, ein beliebtes Ausflugsziel. Mzaar, das größte Skigebiet des Nahen Ostens, liegt nur eine Stunde von Beirut entfernt. In der alten Stadt Baalbek, die die landwirtschaftlich geprägte Bekaa-Ebene beherrscht, beeindrucken die römischen Tempelanlagen und weitere antike Ruinen.

weniger

Beliebte Reiseziele