Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Ostseeküste
7. Dez
14. Dez
2

Urlaub in Ostseeküste

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Ostseeküste
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die Polnische Ostseeküste begeistert ihre Besucher mit viel intakter Natur, mit bizarren Wanderdünen, grünen Wäldern und glasklaren Seen. Zwischen Stettiner Haff und Danziger Bucht erleben Sie alte Pommernstädte, elegante Seebäder und eine abwechslungsreiche Landschaft. Dazu bietet Ihnen die beliebte Urlaubsregion ein umfangreiches Freizeit- und Kulturangebot, denn die meisten Seebäder haben Meeres- und Strandfeste im Programm. Auch Aktivurlauber kommen an der Polnischen Ostseeküste auf ihre Kosten, denn hier können sie tauchen, surfen, angeln oder einen Segeltörn buchen.

Urlaub an der Polnischen Ostseeküste: Informationen

Die schönste Reisezeit für einen Urlaub an der Polnischen Ostseeküste ist zwischen Mai und Oktober. Die Polnische Ostseeküste liegt im Bereich des atlantischen Klimas mit gemäßigten milden Wetterlagen. In der östlichen Region sorgt der Einfluss des Kontinentalklimas für heiße Sommer und kalte Winter. In Polen gilt die Mitteleuropäische Zeit. Das Land verfügt über ein gut ausgebautes Straßennetz, sodass die Anreise mit dem Auto oder Bus kein Problem ist. Es gibt auch eine gute Zugverbindung nach Stettin und Danzig. Von den meisten deutschen Großstädten fahren täglich Linienbusse nach Polen. Am schnellsten geht die Anreise mit dem Flugzeug, denn Sie können direkt nach Danzig fliegen.

Reiseziel Polen: Ausflüge und Highlights

Entdecken Sie in Ihrem Urlaub an der Polnischen Ostseeküste auch das Stettiner Schloss. In dem ehemaligen herzoglichen Anwesen finden Sie heute das Kulturzentrum von Stettin, wo zeitgenössische Kunst ausgestellt wird. Naturfreunde sollten den Wolinski-Nationalpark erkunden. Der 120 Quadratkilometer große Meeresnaturpark auf der Insel Wollin begeistert mit bis zu 95 Meter hohen Kreidefelsen, eiszeitlichen Seen und üppigen Buchenwäldern. Aktivurlauber finden hier unzählige Wanderwege. Badefreunde werden in Kolberg von den weißen Sandstränden, einem idyllischen Kurpark und einem modernen Yachthafen begeistert sein. Bei einem Spaziergang über die 230 Meter lange Seebrücke können Sie dieses Wahrzeichen Kolbergs kennenlernen. Im Slowinski-Nationalpark können Sie von bis zu 42 Meter hohen Wanderdünen am Lacka Góra einen atemberaubenden Panoramablick erleben. Kultururlauber sollte in der Stadt Danzig die Marienkirche besuchen, denn diese ist die größte Backsteinkirche der Welt.

weniger

Beliebte Reiseziele