Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Makkah Region
13. Dez
20. Dez
2

Urlaub in Makkah Region

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Makkah Region
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Der Landstrich Makkah liegt im Westen des Sonnenziels Saudi Arabien und beinhaltet einen langen Küstenstreifen am Roten Meer, der vom Tourismus noch kaum berührt ist. Die Natur der Wüste wirkt sich faszinierend auf die Reisenden aus und gehört somit zu einer der wichtigsten Attraktionen in Ihrem Makkah Urlaub. Die Heilige Stadt Mekka, deren Kern nur für Moslems zugänglich ist sowie die Metropole Jeddah und Taif sind die wichtigsten Städte dieser Provinz.

Anreise in Ihrem Makkah Urlaub

Der Zeitunterschied in Makkah beträgt +2 mitteleuropäischer Zeit. Der beste Reisezeitraum für Ihren Makkah Urlaub ist der Winter. Die sonnigen Tage erreichen dann immer noch Temperaturen bis zu 30 °C, die Nächte dagegen sind angenehm kühl. Im Sommer klettert das Thermometer auf über 40 °C. Nach Makkah können Sie nur mit einem gültigen Visum einreisen. Der Zielflughafen Ihres Makkah Urlaubs ist der internationale King Abdulaziz Flughafen in Jeddah, 19 km nördlich der Stadt gelegen. Von hier aus kommen Sie in die Region per Bus oder Taxi weiter. Eine Alternative sind Mietwagen, die allerdings ausschließlich von Männer gefahren werden.

Die Highlights im Umkreis

Mekka ist mit seinen Heiligtümern der zentrale Wallfahrtsort des Islams und damit das bekannteste Ziel in des Landes. Jeddah ist eine Urlaubsmetropole mit feinen Sandstränden, Wassersport- und Ausflugsmöglichkeiten und einer arabischen Altstadt. Das Jeddah Regional Museum zeigt Fundstücke aus den Breiten Makkahs von der Steinzeit bis zum Aufstieg des Islam. Besuchen Sie die Stadt Taif im Sarawat Gebirge in Ihrem Makkah Urlaub. Dank ihres besonderen Klimas gedeihen hier Rosen, die zu wertvollem Rosenöl verarbeitet werden, das in der Parfümherstellung berühmt ist. Das Gebirgsdorf Al Shafa ist Anbaugebiet für Weintrauben, Granatäpfel und Feigen, ein kleines Wunder in der Wüstenlandschaft. In diesem Gebiet gibt es außerdem mehrere Mineralienfundorte wie Jebel Samran und die Hibashi Höhle.

weniger

Beliebte Reiseziele