Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Costa Rica
7. Dez
14. Dez
2

Urlaub in Costa Rica

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Costa Rica
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die mittelamerikanische Nation Costa Rica lockt jährlich 1,5 Millionen Besucher an, die hier surfen, schnorcheln oder wandern können. Wenn Sie gerne Wellenreiten, haben Sie in der rauen Brandung des Pazifiks die Möglichkeit hierzu oder Sie erholen sich an einem feinsandigen Strand. Erkunden Sie den sattgrünen Urwald des Landes oder eine der Städte, die mit mittelamerikanischem Charme locken.

Urlaub in Costa Rica: das Land der großen Abwechslung

Die Regenzeit ist in Costa Rica von Juli bis Oktober. Das Klima an den Küsten ist wärmer als im Landesinneren, wobei die Temperaturen an der Pazifikküste nicht so hoch sind, wie an der Karibikküste, wo es auch mehr regnet. Die optimale Reisezeit ist die Trockenzeit. Die Anreise erfolgt im Allgemeinen mit dem Flugzeug über die Hauptstadt San Jose, im Landesinneren können Sie sich mit Bussen oder Mietwagen fortbewegen. Die Uhrzeit in diesem Land ist –6 mitteleuropäische Zeit.

Eine Fahrt zum Nebelwald ist in Costa Rica ebenso möglich, wie eine Tour zu einem der noch aktiven Vulkane, aus welchen zeitweise sogar glühende Lavaströme austreten können. Das Land ist geprägt von Bergen und Mangrovenwäldern, bietet aber auch brodelnde Schlammseen, Kaffee- und Bananenplantagen sowie stille Dörfer. Die belebteste Stadt, die Sie während eines Urlaubs in Costa Rica erleben können, ist die Hauptstadt San Jose mit ihren vielen Museen.

Feiern mit den Einheimischen

Die Costa Ricaner feiern gerne. Sie zelebrieren alle bekannten christlichen Feiertage und lieben ihren Karneval, der ein guter Grund für einen Urlaub in Costa Rica ist. Jede der sieben Regionen begeht das ausgelassene Fest zu unterschiedlichen Zeiten. Stets wird auf den Straßen verkleidet getanzt, während verzierte Wagen bei Musik Parade fahren. In dieser Zeit gibt es in den Städten des Landes auch stets jede Menge Ausgehmöglichkeiten für Nachtschwärmer. In der Region Boruca wird zum Beispiel auch die Fiesta de los Diablitos begangen, das sogenannte Fest der Teufelchen. Tänzer mit Masken aus Balsaholz tanzen dabei zu Flöten- und Trommelmusik.

weniger

Beliebte Reiseziele