Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Alberta
9. Dez
16. Dez
2

Urlaub in Alberta

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Alberta
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Im Westen Kanadas lockt die bekannte Provinz Alberta mit der lebendigen Metropole Calgary oder dem majestätischen Banff-Nationalpark, der zum UNESCO-Weltnaturerbe gehört. Die weite Prärielandschaft mit ihren saftig grünen Tälern, tiefblauen Flüssen und mächtigen Bergen war einst Heimat der Blackfoot-Indianer. Ein Urlaub in Alberta steht für romantische Naturerlebnisse und spannende Städtetrips.

Nützliche Informationen für den Urlaub in Alberta

Die beste Reisezeit ist der Sommer, dann fällt hier wenig Niederschlag und die Temperaturen sind mit Spitzenwerten über 30 Grad Celsius sehr warm. Einfach und bequem ist die Anreise mit dem Flugzeug über die internationalen Flughäfen von Edmonton oder Calgary. Alberta können Urlauber entweder mit einem Pkw über das gut ausgebaute Straßensystem oder mit Zügen, welche alle größeren Ortschaften der kanadischen Provinz verbinden, erkunden.

Die Highlights Albertas

Edmonton ist die Hauptstadt Albertas und fasziniert mit vielfältiger Kultur und einigen bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten. Zu den architektonischen Attraktionen Edmontons zählen der kunstvolle Sikhtempel, das klassische Parlamentsgebäude sowie das geschichtsträchtige Fort Edmonton. Unterhaltsame Festivals wie das Internationale Theaterfestival, ein Volksmusikevent sowie das Works Art & Design Festival finden jedes Jahr im Sommer statt. Entlang des North Saskatchewan Rivers erstrecken sich innerhalb Edmontons zahlreiche gepflegte Parks, die bei einem Urlaub in Alberta zum Spazierengehen und Relaxen einladen.

Calgary ist die größte Stadt der Provinz. Im Juli findet hier die größte Rodeoshow weltweit statt. Vom 190 Meter hohen Calgary Tower kann man die Aussicht auf die kanadische Metropole und ihre grüne Umgebung genießen. Im Canada Olympic Park, dem Hauptaustragungsort der Winterolympiade von 1988, können Sie im Schatten mächtiger Skischanzen relaxen.

Während sich im Osten Albertas die Prärien ausdehnen, wird der Westen von den mächtigen Rocky Mountains dominiert. In den schroffen Gebirgsausläufern befinden sich zwei der beliebtesten Nationalparks von Kanada. Im Banff-Nationalpark laden die tiefe Johnston-Schlucht, der türkisblaue Peyto Lake und die beliebten Wanderstrecken am kolossalen Sulphur Mountain zum Erkunden ein. Der Jasper-Nationalpark ist für seine artenreiche Fauna bekannt: Elche, Wölfe, Hirsche, Schwarz- und Grizzlybären haben hier ihre Heimat.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele