Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Katar
12. Dez
19. Dez
2

Urlaub in Katar

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Katar
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Auf einer Halbinsel im Persischen Golf gelegen, wird das kleine Emirat Katar von Salzsümpfen und einem Wüstenstreifen von der Arabischen Halbinsel getrennt. Entdecken Sie bei einem Urlaub in Katar den Kontrast von traditioneller und moderner Architektur und genießen Sie die einsamen Strände beim Sonnenbaden oder Wassersport. Die Hauptstadt Doha begeistert Kulturliebhaber mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten.

Urlaub in Katar: Wissenswertes für die Reise

Die Anreise erfolgt meist über den internationalen Flughafen von Doha. Viele Hotels in Katar bieten einen Flughafen-Shuttle an, zudem stehen Taxen und Limousinen am Flughafen bereit, ebenso wie Mietwagenverleihe. Das Land ist zudem gut mit Buslinien erschlossen. Subtropisch geprägt, ist das Klima in Katar ganzjährig heiß und schwül. Die beste Reisezeit liegt zwischen Oktober und April, wenn das Thermometer kaum über 30 Grad Celsius steigt. Bei Ihrem Urlaub in Katar erwartet Sie eine Zeitverschiebung von +2 Stunden zur mitteleuropäischen Zeit.

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Kunstinteressierte finden vor allem in Doha mehrere Museen, die Einblicke in die regionale Kunstszene geben. Die weltweit größte Ausstellung von Kunstwerken des arabischen Raumes erwartet Sie im Museum für Islamische Kunst, während sich das Arabische Museum für moderne Kunst ausschließlich den einheimischen Kunstschaffenden widmet. Besichtigen Sie zudem die sandsteinfarbene Festung Doha Fort, in dem ein Museum über Beduinen, Handwerk und Fischerei informiert. Bei einer Fahrt mit einem traditionellen Dhow in der Bucht der Hauptstadt können Sie die künstliche Insel Katar Pearl bestaunen.

Weitere sehenswerte Städte sind Al-Wakra, in deren Altstadt zahlreiche Moscheen stehen und Al-Zubara mit der gleichnamigen Festung. Jeepsafaris durch die Wüstengebiete sind ein besonderes Erlebnis, bei dem Sie unbedingt bei einem Kamelrennen in Ash-Shahaniya vorbeischauen sollten. Seine Lage am Persischen Golf macht Katar zudem zu einem geeigneten Ziel für einen Bade- und Strandurlaub. Bei Umm Bab und Dukhan befinden sich herrliche Sandstrände. Neben Wassersportarten wie Segeln und Surfen sind hier vor allem Taucher und Schnorchler in ihrem Element. In dem glasklaren Wasser sehen Sie mit etwas Glück Delfine, Schildkröten, Pottwale oder Seekühe.

weniger

Beliebte Reiseziele