Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Bogotá
13. Dez
20. Dez
2

Urlaub in Bogotá

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Bogotá
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Bogota, die Hauptstadt Kolumbiens, liegt direkt in einer fruchtbaren Hochebene der Anden, am Fuß der zwei Kordillerenberge Guadalupe und Monserrate. Neben dem städtischen Bezirk, erstreckt sich in Bogota überwiegend gebirgiges Land. Zudem verlaufen mehrere Flüsse durch das Stadtgebiet, unter anderem der Rio Bogota. Dieser ist bekannt für seinen 145 m langen Wasserfall, dem im Südwesten der Stadt gelegenen Tequendama.

Bogota: Urlaub im Herzen Kolumbiens

Durch die Nähe zum Äquator liegt Bogota mit einer jährlichen Durchschnittstemparatur von 13,3 Grad Celsius in der gemäßigten Klimazone. Nur selten steigen die Temparaturen über 23 Grad Celsius und der meiste Niederschlag fällt in den Monaten April bis Oktober. Da der Niederschlag im Januar auf sein Minimum sinkt, ist dies neben Februar die beste Reisezeit.

Wer Urlaub in Bogota machen möchte, das -6:00 Stunden mitteleuropäischer Zeit liegt, landet auf dem internationalen Flughafen El Dorado, der 65 % des Flugbetriebes in Kolumbien abfertigt. Für diejenigen, die auf dem Landweg anreisen, bietet sich von Norden die Fernverkehrsachse Troncal del Magdalena, von Westen die Panamericana und von Osten aus der Llanos Orientales an. In der Stadt selbst kann man auf das Metrobussystem TransMilenio zurückgreifen.

Sehenswertes rund um Bogota

Beim Urlaub in Bogota gibt es unzählige Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Neben einem abwechslungsreichen Nachtleben, bietet Bogota eine vielfältige Kulturlandschaft mit über 60 Museen und Kunstgalerien. Sehenswert sind dort vor allem die Bauwerke, zu denen die 1998 restaurierte Kathedrale gehört, welche auf dem Plaza Bolivar, der zentrale Platz zu Ehren des Freiheitskämpfers Bolívar, erbaut wurde. Sie ist die größte in Kolumbien und Sitz des Erbischofs von Bogota. Möchte man einen Blick über die Stadt genießen, bietet sich der Berg Monserrate an, dessen Gipfel mit einer Seilbahn erreicht werden kann. Ein absolutes Muss ist das Museo del Oro, das eine große Sammlung vorkolumbianischer Goldschmiedekunst zeigt und zu den besten Museen Südamerikas zählt. Entgehen lassen sollte man sich auch nicht die Wachablösungszeremonie am Präsidentenpalast, der heute Regierungssitz ist und dadurch streng bewacht wird.

weniger

Beliebte Reiseziele