Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Malinska
12. Dez
19. Dez
2
Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Malinska
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Der Ort Malinska liegt im Nordwesten der kroatischen Insel Krk und wird gerne aufgrund seiner Strände besucht. Badeurlauber haben die Wahl zwischen Sand- und Kieselstränden, Felsbuchten und betonierten Liegeflächen. FKK-Fans finden ebenso ihren Platz an der Sonne. Für Hundebesitzer und ihre Vierbeiner gibt es ausgewiesene Strände. Auf Taucher und Schnorchler wartet eine artenreiche Unterwasserwelt. Das ehemalige Fischerdorf lädt mit einem malerischen Hafen und einer lebhaften Uferpromenade zum Bummeln ein. Die waldreiche Umgebung mit dem Aussichtspunkt Fumak eignet sich gut für erholsame Spaziergänge.

Informationen zum Urlaub in Malinska

Mit dem Pkw erreichen Sie Ihren Ferienort von München in rund sechs Stunden. Für die Anreise mit dem Flugzeug bietet sich der Flughafen von Rijeka an. Die Insel Krk ist über eine Brücke mit dem Festland verbunden. Ausflüge beim Urlaub in Malinska sind mit dem Inselbus möglich, der in der Hauptsaison alle ein bis zwei Stunden zwischen dem Norden und Süden verkehrt. Als Reisezeit für einen Badeurlaub eignen sich die Monate Mai bis September. Die Tagestemperaturen liegen im Hochsommer bei 30 Grad Celsius, das Meer lockt mit 24 Grad Celsius zum Baden. Kroatien gehört zur gleichen Zeitzone wie Deutschland, also +1 Greenwich-Zeit.

Erkunden Sie Ihr Reiseziel

Neben Badeurlaubern kommen auch Kulturfreunde beim Urlaub in Malinska auf ihre Kosten. Zu den Sehenswürdigkeiten Ihres Ferienortes gehört das Kloster Porat mit der Kirche Hl. Maria Magdalena aus der Zeit um 1480. Im Atrium können Sie die ältesten Inschriften Kroatiens bestaunen. Freuen Sie sich auf klassische Konzerte, die in den Sommermonaten dort stattfinden. Im Ortsteil Bogovici lässt sich die Pfarrkirche des Hl. Apollinaris besichtigen. Unternehmen Sie einen Spaziergang im Wald Cickini, um die Ruinen eines frühchristlichen Kirchenkomplexes zu bestaunen. Sie stammen aus der Zeit zwischen dem 5. und 7. Jahrhundert. Ein lohnendes Ausflugsziel bildet die benachbarte Inselhauptstadt Krk mit ihrer mittelalterlichen Stadtmauer und anderen historischen Sehenswürdigkeiten.

weniger

Beliebte Reiseziele