Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Kroatien
12. Dez
19. Dez
2

Urlaub in Kroatien

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Kroatien
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Mit seiner langen Mittelmeerküste und unzähligen vorgelagerten Inseln gehört Kroatien zu den beliebtesten Ferienregionen Südeuropas. Die vielen kleinen Buchten und Strände gelten in den Sommermonaten als wahres Badeparadies und erfreuen erholungssuchende Gäste wie Wassersportler gleichermaßen. Beliebte Ausflugsziele sind die historischen Hafenstädte Zadar, Split und Dubrovnik sowie mehrere Nationalparks mit einer einzigartigen Natur. Die zerklüfteten Karstlandschaften entlang der Küste dienten bereits in den Winnetou-Verfilmungen als passende Kulisse. Kulturelles Zentrum ist die alte Hauptstadt Zagreb im Landesinneren.

Urlaub in Kroatien - aktiv zwischen Donau und Adria

Im Urlaub in Kroatien sind die Sommermonate ideal zum Baden an der Küste, wobei die Regionen an der Adria auch ganzjährig vom milden Mittelmeerklima profitieren. Vor allem von Frühjahr bis Herbst lohnen sich auch Ausflüge in die Berge im Hinterland, die Hauptstadt Zagreb lockt ganzjährig mit geschichtsträchtigen Bauwerken wie der romanischen St.-Markus-Kirche in der alten Oberstadt. Von Deutschland starten mehrere Charterflüge zu den Flughäfen an der Küste wie in Zadar oder Split, alternativ gelangen Reisende auch über die Autobahn durch Österreich und Slowenien bis nach Kroatien. Die barocke Donaustadt Vukovar ist Haltepunkt von Flusskreuzfahrten. Innerhalb Kroatiens verkehren regelmäßig Linienbusse zwischen allen größeren Ortschaften.

Unterwegs in Kroatien

Die kroatische Inselwelt ist beliebtes Ausflugsziel für Segler und Wassersportler. Zahlreiche Strände und Buchten mit azurblauem Wasser locken im Sommer vor allem auf den größeren und bewohnten Inseln Badegäste an. Lohnenswert sind Ausflüge mit Booten, wie etwa in den Nationalpark der Kornaten, einem malerischen Archipel im tiefblauen Meer. Am Festland locken lebendige Fischerdörfer und Hafenstädte zu Besichtigungen. Pula, Zadar und Split begeistern mit antiken Bauwerken, pittoresken Altstädten und einer reichhaltigen Gastronomie. Als die Perle der Adria gilt Dubrovnik ganz im Süden des Landes. Die berühmte Altstadt mit ihrem Bootshafen ist als Weltkulturerbe geschützt. Im Hinterland locken zerklüftete Karstberge und grüne Höhenzüge in die Natur. Unvergesslich im Urlaub in Kroatien ist ein Besuch des Nationalparks der Plitvicer Seen. Hier lohnen sich Wanderungen zu den kristallklaren Bergseen mit ihren Wasserfällen und Schluchten.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele