Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Nordholland
14. Dez
21. Dez
2

Urlaub in Nordholland

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Nordholland
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die Nordseeküste mit ihren langen, feinsandigen Stränden, Dünenmeeren und grüne Polderlandschaften sowie die nostalgischen Fischerdörfer am Ijsselmeer und historischen Städtchen am Ijsselmeer bilden die Kulisse für einen abwechslungsreichen Urlaub in Nordholland. Besuchen Sie den traditionellen Käsemarkt im historischen Zentrum Alkmaars oder die alte Festungs- und Hafenstadt Den Helder am nördlichsten Punkt Nordhollands. Texel vereint ganz Holland auf einer Insel. Die Dünenlandschaft, ein 30 km langer Sandstrand, Weiden, Äcker und das Wattenmeer hinterlassen bleibende Eindrücke.

Den Urlaub in Nordholland planen

Ob auf der Sonneninsel Texel, im grünen Herzen der Provinz oder in der Hauptstadt Amsterdam, ein Urlaub in Nordholland ist vor allem in den Sommermonaten eindrucksvoll. Der internationale Flughafen Amsterdam-Schiphol wird von vielen deutschen Flughäfen aus angeflogen. Den größten Bahnhof mit Anschluss an den internationalen Fernverkehr finden Sie ebenfalls in der Hauptstadt. Alkmaar, Haarlem oder Den Helder sind weitere Städte, die Sie mit den niederländischen Fernverkehrszügen erreichen. Nördlich von Amsterdam erschließen die Hauptverkehrsachsen A7 und die N9 die Provinz Nordholland.

Reiseziel Nordholland: Grachten, Polder, Strand und Meer

Die malerischen Grachten und schmalen Giebelhäuser, der Königliche Palast und das Anne-Frank-Haus, aber auch das berühmte Rotlichtviertel machen Amsterdam zum Höhepunkt Nordhollands. Wenige Kilometer weiter westlich lockt Haarlem mit seinen idyllischen Wohnhöfen, den sogenannten 'Hofjes', sowie mit dem gotischen Rathaus, der Fleischhalle im Renaissancestil und sakralen Meisterwerken. Zandvoort, berühmt für seine legendäre Rennstrecke inmitten der Dünen, lädt zu einem entspannten Tag am Strand ein. Romantische Windmühlen, reich dekorierte Bauernhöfe aus dem 17. Jahrhundert, saftig grüne Weiden und fruchtbare Äcker prägen den Beemster Polder, den die UNESCO mit dem Welterbetitel auszeichnete. Diesen tragen auch die Überreste der Stellung von Amsterdam, die einst auf einer Länge von 135 km die niederländische Hauptstadt vor feindlichen Übergriffen schützen sollte. Heute bildet sie die Kulisse für entspannte Radtouren auf historischen Pfaden. Lassen Sie sich abschließend bei einem Segeltörn auf dem Ijsselmeer den Wind um die Nase wehen und gehen Sie in den wohlhabenden Hafenstädtchen Enkhuizen und Hoorn an Land.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseländer

Beliebte Reiseziele