Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Aberdeen
6. Dez
13. Dez
2
Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Aberdeen
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Hoch im Norden liegt Aberdeen, die drittgrößte Stadt Schottlands, umrahmt von den Flüssen Dee und Don, die hier in die Nordsee münden. Aus Granit gebaut, hat die historische Universitätsstadt ein besonderes Antlitz: Dank der Glimmerpartikel des Gesteins, beginnt bei Regen und Sonne die ganze Stadt zu funkeln. Daher wird Aberdeen auch „Silver City“ genannt. Die berühmten Blumenanlagen überall in Aberdeen vervollkommenen das eigene Stadtbild. Bei einem Urlaub in Aberdeen kann man am alten Hafen der Vergangenheit der Stadt nachspüren, in der früher die schnellsten Segelschiffe der Welt gebaut wurden.

In zwei Stunden zum Urlaub nach Aberdeen

Von Frankfurt aus ist der Airport Aberdeen per Direktflug in zwei Stunden zu erreichen. Die acht Kilometer vom Flughafen entfernte Innenstadt kann mit Bus und Bahn leicht angefahren werden. In Aberdeen gilt die Greenwich Mean Time, die -1 Stunde von der mitteleuropäischen Zeit abweicht, so kommen Sie nur eine Stunde später an, als Sie losgeflogen sind. Die beste Zeit für einen Urlaub in Aberdeen sind die Frühlingsmonate. Von März bis Juni ist mit den meisten Sonnenstunden und den wenigsten Regentagen zu rechnen, die Temperaturen sind unwesentlich geringer als zur Hauptsaison.

Die „Silver City“ erkunden

In der Old Town Aberdeens lassen sich viele historische Gebäude besichtigen. Das altehrwürdige King's College besteht seit dem 15. Jahrhundert und hat einige Nobelpreisträger hervorgebracht. Auch das Marischal College, zweitgrößtes Granitgebäude der Welt, ist sehenswert. Auf dem Granite Trail kann man alle Granitgebäude der Stadt erkunden. Das Hafenviertel Footdie ist mit seinen alten Fischerhütten ein Porträt der vergangenen Zeit. Im Maritime Museum kann man mehr über Aberdeens Verbindung zum Meer erfahren. Abends laden die kopfsteingepflasterten Gässchen dazu ein, die urigen Pubs Aberdeens auszuprobieren. Die historische Stadt beherbergt auch viele Schlösser. Neben dem Craigievar Castle und dem Dunnottar Castle ist besonders das Crathes Castle eine Attraktion, da es dort spuken soll. Zahlreiche Golfplätze sind der Grund, warum die Stadt bei Golfern beliebt ist. Auch Elizabeth II. verbringt ihren Urlaub in Aberdeen.

weniger

Beliebte Reiseziele