Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Glasgow
5. Dez
12. Dez
2
Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Glasgow
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Am Fluss Clyde gelegen, ist die Vergangenheit der ehemaligen Millionenstadt vom Schiffbau geprägt. Heute ist Glasgow immer noch die größte Stadt Schottlands und vor allem für sein großes Kulturangebot und moderne wie historische Architektur bekannt. Auch zur European City of Sport wurde die Stadt benannt, deren Name sowohl Grüne als auch Blaue Stadt bedeuten kann. In einer alten Rivalität versuchen das zumindest die Fußballclubs Celtic Glasgow (grün) und Glasgow Rangers (blau) auszutragen.

Easy in den Urlaub nach Glasgow

Nah am Antlantik gelegen, sind Früh- und Spätsommer für einen Urlaub in Glasgow zu empfehlen, wenn es warm ist und weniger feucht als im Hochsommer. Im Sommer macht sich die nördliche Lage in den langen Tage bemerkbar. Über den Glasgow International Airport ist die Stadt gut zu erreichen. Von EasyJet und Flybe wird der nur 10 Kilometer vom Zentrum entfernte Flughafen angesteuert. Auch innerhalb Glasgows ist die Fortbewegung dank der U-Bahn einfach. Die Glasgow-Subway ist übrigens die drittälteste der Welt. Die Differenz zwischen Mitteleuropäischer Zeit und der Ortszeit in Großbritannien beträgt -1 Stunde.

Urlaub in Glasgow, der Kulturstadt

Ausgangspunkt für eine Erkundung der vielseitigen Innenstadt ist der George Square, den der Airport-Shuttle direkt anfährt. Von dort aus ist die Galery of Modern Art zu Fuß zu erreichen, die vor allem Werke zeitgenössischer Künstler zeigt. Weiter südlich im Pollok Country Park ist die Burrell Collection zu besichtigen. In einem Jugendstil-Gebäude untergebracht, ist auch die Glasgow School of Art interessant. Ein besonderes Beispiel für Art-Nouvau-Architektur kann man teetrinkend in dem stilecht eingerichteten Willow Tearoom erleben, der seit 1903 besteht. Im Südosten liegt die Merchant City, das ehemalige Geschäftsviertel, in dem heute verfallener Glanz und neuer Reichtum Tür an Tür stehen. Im Westend mit seinen kleinen Gassen kann man den langen Tag in einem der Pubs ausklingen lassen. Für sein Nachtleben ist Glasgow beliebt. Die spannenden Fußballderbys kann man in vier imposanten Stadien in Parkhead und Mount Florida verfolgen.

weniger

Beliebte Reiseziele