Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Page
10. Dez
17. Dez
2

Urlaub in Page

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Page
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Der kleine Ort Page in Arizona wurde 1957 im Zuge des Baus des Glen Canyon Staudamms gegründet und ist somit einer der jüngsten Orte der USA. Auf einer Höhe von 1.255 m über dem Meeresspiegel gelegen, umgeben Page Wüsten- und Steppenlandschaften, die bereits als Kulisse für verschiedene Hollywood-Produktionen gedient haben. Charakteristisch sind die Naturschönheiten in der Nähe des Ortes.

Planen Sie Ihren unvergesslichen Urlaub in Page

Klimatisch ist Page von recht milden Wintern und heißen Sommern geprägt. Aufgrund der Höhenlage und der möglichen Schneefälle im Winter ist die beste Reisezeit von Frühjahr bis Herbst. Der Unterschied zur mitteleuropäischen Zeit beträgt -8 Stunden. Page verfügt über einen eigenen, kleinen Flughafen, den Page Municipal Airport (PGA). Dieser wird unter anderem von Phoenix (PHX) aus angeflogen. Alternativ können Sie auch den rund 450 km entfernten Flughafen von Las Vegas (LAS) oder den gleich weit gelegenen Phoenix Sky Harbor International Airport (PHX) auswählen, die beide von Deutschland aus direkt angeflogen werden. Mit dem Auto gelangen Sie über den US-Highway 89 und über den Arizona-State-Highway 98 direkt bis nach Page.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von Page

Planen Sie Page in Ihren Urlaub mit ein, wenn Sie über eine USA-Rundreise nachdenken sollten. Um Page herum finden Sie bedeutende Sehenswürdigkeiten wie den Glen Canyon Dam, der den Colorado River zum Lake Powell aufstaut. Auf dem See sind verschiedene Wassersportaktivitäten möglich. Südlich von Page finden Sie den bekannten Horseshoe Bend, der durch eine Schleife des Colorado Rivers gebildet wird. Und auch der südlich der Ortschaft gelegene Antelope Canyon mit seinen bizarren Felsformationen sollte bei einem Page Urlaub nicht fehlen. Auch empfiehlt es sich, die Navajo Bridge im Südwesten von Page zu besichtigen, die zwar Luftlinie nur rund 25 km entfernt ist, zu der man straßenbedingt dennoch etwa 85 Meilen zu fahren hat. Der älteste Teil der Brücke ist aus dem Jahr 1928 und nur für Fußgänger geöffnet. Genießen Sie während der Fahrt die Schönheiten des Marble Canyons.

weniger

Beliebte Reiseziele