Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Williams
11. Dez
18. Dez
2

Urlaub in Williams

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Williams
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Williams liegt im Norden des US-Bundesstaates Arizona in der Nähe des Grand Canyon und direkt an der bekannten Route 66. Es erwartet Sie eine atemberaubende Landschaft mit schroff aufragenden Felswänden und tageszeitabhängigen Farbnuancen. Der Kaibab Nationalwald besteht aus riesigen Kiefern, bietet schöne Wanderwege und Campingplätze am See. In Ihrem Urlaub in Williams können Sie aus einem großen Angebot an Hotels und Motels wählen.

Reisetipps für einen perfekten Urlaub in Williams

Das Bergklima Nord-Zentral-Arizonas erreicht im Sommer Temperaturen bis zu 27 °C und kann im Winter auf -8 °C sinken. Die Hauptsaison dauert von Juni bis August. April und Mai sowie September bis Dezember sind auch empfehlenswerte Reisezeiten, da weniger Besucher anzutreffen sind. Die Zeitzone entspricht -8 Stunden zur mitteleuropäischen Zeit. Williams besitzt einen eigenen kleinen Flughafen, der nächstgrößere ist Las Vegas, wo Mietautos zur Verfügung stehen. Wenn Sie mit dem Zug ankommen, kann auch schonmal eine historische Dampflokomotive die Waggons ziehen. Falls Sie mit dem Auto anreisen, führt Ihr Weg auch über die legendäre Route 66, die durch das historische Stadtzentrum von Williams verläuft und Thema des Pete's Route 66 Tankstellen Museum ist. Diese Route führt auch durch den Bearizona Bärenpark, den man durchfahren und dabei Schwarzbären und Wölfe sichten kann.

Reiseziel inmitten wilder Natur

Williams wird auch als Tor zum Grand Canyon bezeichnet. Die große Schlucht ist zweifellos der Hauptanziehungspunkt für einen Urlaub in Williams und bietet die Möglichkeit, ihn bei einem Rundflug oder einer Wanderung zu erkunden. Von Ihrem Urlaubsort aus werden geführte, geologisch interessante Touren angeboten. Die imposanten Canyonwände, die bis zu 1.700 Meter emporragen, sind ständiger Erosion ausgesetzt und gewähren Einblicke in die Schichtenabfolgen der Erde. Je nach Sonnenstellung leuchten diese in unterschiedlichen Farben und machen den überwältigenden Anblick noch eindrucksvoller. Ein weiteres Naturerlebnis erwartet Sie im Kaibab Nationalwald, wo riesige Gelbkiefern, die Ponderosa Pines, bis zu 70 Meter hoch emporragen. Im Sommer stehen am gleichnamigen See Campingplätze zur Verfügung.

weniger

Beliebte Reiseziele