Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Coconut Grove
7. Dez
14. Dez
2

Urlaub in Coconut Grove

Die 5 beliebtesten Unterkünfte in Coconut Grove
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Coconut Grove liegt im südlichen Teil von Miami und ist einer der ältesten Stadtviertel dort, nachdem es im Jahr 1925 eingegliedert wurde. Direkt am Atlantik gelegen, ist „The Grove“, wie es von den Einheimischen auch genannt wird, durch seine besonders grüne Landschaft bekannt und bietet außerdem zahlreiche Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten.

Coconut Grove: Urlaub im Süden Miamis

Coconut Grove liegt in der tropischen Klimazone, was sich in feuchten und heißen Sommern sowie trockenen und warmen Wintern zeigt. Da dort zudem von Mai bis Oktober Regenzeit herrscht, empfiehlt sich ein Urlaub in Coconut Grove in den Wintermonaten, da weniger Niederschlag fällt und die Temperaturen angenehm mild sind. Die Anreise bietet sich über den Miami International Airport an, der lediglich etwas mehr als 10 km von Coconut Grove entfernt ist. Während das Stadtviertel von der Miami-Dade Metrorail bedient wird, verbindet außerdem zusätzlich ein Busservice, auch Trolley genannt, Coconut Grove mit der Innenstadt von Miami. Im Gesamten gilt Coconut Grove allerdings als sehr fußgängerfreundlich, weshalb viele Strecken auch zu Fuß zurückgelegt werden können. Die Zeitverschiebung beträgt -5 Stunden zur mitteleuropäischen Zeit

Sehenswertes rund um Coconut Grove

Da Coconut Grove zu Miami gehört, bietet es sich natürlich auch an mit dem Trolley nach Downtown zu fahren, um die Metropole ausgiebig zu erkunden oder einen Tag am Strand zu genießen. Dennoch hat auch der Stadtteil selbst einiges zu bieten. Beim Urlaub in Coconut Grove sollte ein Besuch im Kampong nicht fehlen, einem tropischen Garten, in dem man allerhand tropische Früchte bewundern kann. Empfehlenswert ist auch ein kurzer Spaziergang in der Charles Avenue, einer der ältesten Straßen des südlichen Floridas, oder ein Nachmittag am Dinner Key, dem Yachthafen von Coconut Grove, bei dem ein Blick auf die Luxusyachten erhascht werden kann. Kurzweil bietet auch ein Aufenthalt im CocoWalk, einem sogenannten Lifestylecenter, das Shopping sowie Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung, wie etwa einem Kino, miteinander kombiniert.

weniger

Beliebte Reiseziele