Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Savannah
13. Dez
20. Dez
2

Urlaub in Savannah

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Savannah
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Ein Urlaub nach Savannah führt Sie in den US - Bundesstaat Georgia und in eine der ältesten geplanten Städte Amerikas. Viele Gebäude stammen aus der Zeit, als die Baumwollplantagen erblühten und die Plantagenbesitzer durch das ''weiße Gold'' zu Reichtum kamen. Außerdem prägen kopfsteingepflasterte Straßen und elegante Südstaatenvillen das Bild der Stadt, die gerne auch als „Perle des Südens“ bezeichnet wird.

Faszinierendes Reiseziel - Ein Urlaub in Savannah

Mit dem Flugzeug erreicht man die Südstaatenstadt in circa 10 Stunden, inklusive eines Zwischenstopps. Der Savannah/Hilton Head International Airport liegt 11 Kilometer von der Stadt entfernt und bietet zahlreiche Shuttle-Services an, die Sie in die Stadt bringen. Die Zeitdifferenz beträgt -6 Stunden zur Mitteleuropäischen Zeit. Die günstigste Zeit für Ihren Savannah Urlaub ist im Frühjahr oder Herbst, denn dann ist das Wetter angenehm mild und die Temperaturen liegen zwischen 20 °C und 25 °C.

Historische Plätze und herrliche Gärten in Savannah

Die beschauliche Stadt wird auch als städtebauliches Juwel des Südens bezeichnet. Im Urlaub erforschen Sie den Charme von Savannah am besten zu Fuß bei einem Bummel durch die Altstadt. Hier lassen über 1.000 restaurierte Kolonialhäuser die alte Zeit wieder aufleben. Im viktorianischen Teil von Savannah können Sie neben dem typischen Pfefferkuchenstil auch liebevoll gestaltete Vorgärten bewundern. Die River Street bildet durch viele Restaurants, Bars und Geschäfte den touristischen Mittelpunkt Savannahs. Der Weg entlang des Savannah Rivers führt zum City Market, dem alten Zentrum der Stadt. Filmfans werden am Wright Square den Platz wiedererkennen, auf dem Forrest Gump auf einer Bank saß und seine Geschichte erzählte. Ein weiteres Highlight Ihres Savannah Urlaubes ist das Schifffahrtsmuseum Ships of the Sea, das an die Zeit vor dem Bürgerkrieg zwischen dem Norden und dem Süden erinnert, als im Hafen der Stadt rege mit Baumwolle gehandelt wurde.

weniger

Beliebte Reiseziele