Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Pieve di Ledro
13. Dez
20. Dez
2

Urlaub in Pieve di Ledro

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Pieve di Ledro
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Das Örtchen Pieve di Ledro befindet sich direkt am Nordwestufer des malerisch gelegenen Ledrosees in der norditalienischen Provinz Trentino nahe dem Gardasee. Aufgrund seiner Lage ist die kleine Ortschaft sowohl bei Einheimischen als auch bei Besuchern ein beliebter Ausgangspunkt für Mountainbike-Touren oder Wanderungen in der Region. Außerdem bietet der See, der als einer der saubersten Seen Südtirols gilt, perfekte Bedingungen für einen erholsamen Urlaub in Pieve di Ledro.

Urlaub in Pieve de Ledro: Gute Verkehrsanbindung

Von Mai bis September klettert das Thermometer in Pieve di Ledro auf Werte zwischen 22 und 30 Grad Celsius. In den Sommermonaten können Besucher bis zu zehn Sonnenstunden am Tag erwarten. Als beste Zeit für einen Urlaub in Pieve di Ledro gelten die Monate August und September. Dabei ist mit angenehmen Temperaturen von 25 Grad Celsius und einer geringen Regenwahrscheinlichkeit zu rechnen. Pieve di Ledro erreicht man am besten über die Brennerautobahn und über die Staatsstraße 240, die direkt am idyllischen Ledrosee vorbeiführt. Fährt man die Straße Richtung Westen weiter, kommt man direkt in die Urlaubshochburg Riva del Garda am Gardasee. Außerdem bestehen sehr gute Busverbindungen - unter anderem mit den Linien 62 bis 64 - zu weiteren Ferienorten am Seeufer. Mit der Bahn erreicht man problemlos die 100 km entfernte Opernstadt Verona.

Sehenswürdigkeiten in Pieve di Ledro

Zu den sehenswerten Attraktionen bei einem Urlaub in Pieve di Ledro gehören neben dem Ledrosee und dem nicht weit entfernten berühmten Gardasee unter anderem auch die kleine Pfarrkirche aus dem 13. Jahrhundert, das Alte Rathaus und das Pharmazeutische Museum Foletto. Das neben einer Apotheke gelegene Museum gibt anhand von nostalgischen Geräten Einblicke in die Entwicklung des Pharmalabors. Beim Urlaub in Pieve di Ledro sollte man sich auch unbedingt den Botanischen Garten mit vielen einheimischen Pflanzen im Ortsteil Mezzolago anschauen. Der von kleinen und großen bewaldeten Bergen umgebene Ledrosee bietet aufgrund seines klaren Wassers ideale Bedingungen zum Schwimmen. Außerdem ist er wegen des artenreichen Fischvorkommens ein echtes Anglerparadies.

weniger

Beliebte Reiseziele