Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Hyannis
8. Dez
15. Dez
2

Urlaub in Hyannis

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Hyannis
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Hyannis ist der Hauptort auf der hakenförmigen Halbinsel Cape Cod im Südosten von Massachusetts. Ihre Berühmtheit verdankt die Stadt vor allem der Familie Kennedy, die hier seit vier Generationen ansässig ist. Auch US-Präsident John F. Kennedy verbrachte regelmäßig seinen Urlaub in Hyannis. Der geschäftige Hafen lädt zum Beobachten von Fähren über Fischerboote bis hin zu Luxusjachten ein, während wunderschöne Sandstrände und idyllische Seen genüssliche Badefreuden versprechen. Gepflegte Golfplätze und weitläufige Wälder mit Wanderwegen lassen wiederum die Herzen von Naturliebhabern höher schlagen.

Nützliche Informationen für den Urlaub in Hyannis

Von Deutschland aus erreichen Sie Neuengland am schnellsten mit einem Direktflug zum Boston Logan International Airport. Profitieren Sie dabei von einem Zeitunterschied zur mitteleuropäischen Sommerzeit von -5 Stunden. Ihr Hauptreiseziel Hyannis auf Cape Cod ist mit dem amerikanischen Festland via Brücken verbunden. So ist die Anfahrt per Bus, Taxi oder Mietwagen problemlos möglich und in etwa einer Stunde zu schaffen. Ein wenig komplizierter ist es mit der Wettervorhersage. Ein alter Leitspruch lautet: Wem die momentane Witterung nicht gefällt, der soll einfach fünf Minuten abwarten, denn eine Änderung kommt bestimmt. Die Temperaturen reichen von Minusgraden im Januar bis zu stolzen über 30 °C im Sommer.

Schwimmen, schauen und schlemmen

Als Urlauber in Hyannis dürfen Sie sich auf beste Bedingungen für anspruchsvolle Segeltörns und spannende Walbeobachtungstouren freuen. Mit 115 langen, sauberen Stränden, die sich 96 km in den Atlantischen Ozean hinausstrecken, ist Cape Cod in der Sommersaison vor allem ein Paradies für Badegäste und Sonnenanbeter. Ansonsten zählen zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen insbesondere Radtouren und Wanderausflüge zu den ersten Siedlungen der Neuen Welt. Entdecken Sie mit Sandwich, Chatham oder Wellfleet gleich drei geschichtsträchtige Dörfer aus dem 17. Jahrhundert. Das John F. Kennedy Hyannis Museum ist hingegen ganz allein ihrem 1963 ermordeten Ehrenbürger und dem vielleicht beliebtesten amerikanischen Staatsoberhaupt aller Zeiten gewidmet. In der unkonventionellen Künstlerenklave Provincetown sorgen pittoreske Fischlokale mit raffinierten Kabeljau- und Hummergerichten für unvergessliche Urlaubsmomente.

weniger

Beliebte Reiseziele