Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Costa de Almería
10. Dez
17. Dez
2

Urlaub in Costa de Almería

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Costa de Almería
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Tief im Süden Spaniens erstreckt sich die Costa de Almería, deren Mittelpunkt die Stadt Almería bildet. Mit ihrer abwechslungsreichen Landschaft ist Sie ein Anziehungspunkt für jeden Naturliebhaber. Trockene Wüstenlandschaften wechseln sich mit fruchtbaren Oasen, dichten Wäldern und mächtigen Bergketten ab. An der Küste laden breite, lange Sandstrände und idyllische Buchten zum Badeurlaub ein. Bekannte Ferienorte wie Roquetas de Mar lassen mit großzügigen Hotelanlagen und umfangreichen Sport- und Unterhaltungsangeboten keine Wünsche offen.

Tipps für den Urlaub an der Costa de Almería

Sie landen auf dem internationalen Flughafen von Almería und erreichen von dort ihre gebuchte Unterkunft. Individualreisende können mit dem eigenen Auto fahren, so sind Sie vor Ort flexibel. Alternativ steht Ihnen ein gut ausgebautes Busnetz zur Verfügung. Wer im Urlaub an der Costa de Almería baden möchte, sollte die Monate von Mai bis Oktober wählen. Besichtigungstouren können Sie auch in der übrigen Zeit unternehmen. Eine Zeitdifferenz zu Deutschland gibt es nicht, sodass Sie Ihre Uhr nicht umstellen müssen.

Kultur, Natur und Baden

Bei einem Rundgang durch Almeria entdecken Sie viele Zeugnisse der reich bewegten Vergangenheit. Auf einem Hügel über der Stadt liegt die arabische Festung La Alcazaba. Die Kathedrale stammt aus dem 16. Jahrhundert und präsentiert sich als charakteristische Wehrkirche. Bei Wanderungen im Parque Natural de Cabo de Gata-Níjar können Sie eine artenreiche Vogelwelt entdecken. In der Nähe des Parks liegt die Wüste von Tabernas, die schon bei zahlreichen Filmaufnahmen als Kulisse diente. An einer bizarren Steilküste erreichen Sie Aguadulce, ein Badeort mit einer großzügig angelegten Palmenpromenade und einem modernen Sporthafen. Roquetas de Mar zählt zu den bekanntesten Ferienorten Spaniens. Eine 13 km lange Strandpromenade zieht sich an den herrlichen Sandstränden entlang. Spaß und Action verspricht der Wasserpark Las Salinas beim Urlaub an der Costa de Almería.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele