Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Westböhmen
5. Dez
12. Dez
2

Urlaub in Westböhmen

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Westböhmen
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die Region Westböhmen liegt in der Tschechischen Republik nicht weit entfernt von der deutschen Grenze. Eine beinahe unberührte Landschaft lädt zum Wandern und Entdecken ein und in den bekannten Kurorten haben sich schon J. S. Bach, J. W. v. Goethe, Friedrich Schiller und Otto v. Bismarck erholt. Im Badeparadies Karlsbad plätschern 13 Thermalquellen, in Marienbad sprudeln 40 Mineralquellen. Auch Franzbad und Joachimsthal eignen sich hervorragend für einen Wellnessurlaub in Westböhmen. Das Landschaftsbild in dieser Region ist geprägt von historischen Städten, Kulturdenkmälern, Burgen und Schlössern, malerischen Nationalparks, traditioneller Volkskunst und modernen Freizeitangeboten. Ein Urlaub in Westböhmen verspricht Erholung und eine abwechslungsreiche Zeit.

Urlaub in Westböhmen - allerlei Wissenswertes

In Westböhmen herrscht gemäßigtes Klima mit warmen Sommermonaten und kalten, oft schneereichen Wintern, die jede Art von Wintersport ermöglichen. Der sonnige Altweibersommer lädt in der malerischen Berg-, Wald- und Seenlandschaft in den Herbstmonaten zu Wanderungen und Radtouren ein. Die Anreise nach Westböhmen gestaltet sich einfach. Die schnellste Möglichkeit ist ein Direktflug nach Prag. Von dort geht es beispielsweise auf dem gut ausgebauten Bahnschienennetz weiter. Auch eine Anreise mit dem Intercity verspricht eine ausgeruhte Ankunft. Die guten Straßenverbindungen sprechen für eine Anreise mit dem eigenen Pkw. Alternativ ist eine bequeme Anreise mit dem Fernreisebus möglich.

Bier, Burgen und Badevergnügen in Westböhmen

In einem Urlaub in Westböhmen bieten sich zahlreiche Ausflugsziele an. In der westböhmischen Stadt Plzen wird bereits seit dem Mittelalter das berühmte Bier gebraut. Interessierte erhalten hier einen spannenden Einblick in die Brauereikunst. Auf einem Spaziergang durch die Stadt können Sie den historischen Stadtkern mit gotischen Kirchen erkunden oder das Westböhmische Museum besuchen. In einer beinahe kreisrunden Schlinge des Flusses Eger thront auf einem Felsen die im Jahr 1230 erbaute Burg Loket. Sie ist eine der massivsten Burgen Mitteleuropas. Ein faszinierendes Farbenspiel aus Wasser und Musik erfreut die Kurgäste in Sommernächten als singende Fontäne in Marienbad. Wanderlustige genießen im Urlaub in Westböhmen Touren durch das Naturreservat nordöstlich von Franzbad oder im Nationalpark Böhmerwald.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele