Die beliebtesten Autovermietungen in Schwerin

Verleihstationen in Schwerin

Wo finde ich eine Autovermietung in Schwerin?

Autovermietungen in Schwerin lassen sich an verschiedenen Anlaufstellen in der Stadt finden. Im Zentrum haben sich mehrere Verleihstationen unweit vom Hauptbahnhof entfernt angesiedelt. Dies ist besonders vorteilhaft, wenn du mit dem Zug in der Stadt ankommen solltest. Einen billigen Mietwagen in Schwerin bekommst du aber auch bei den Unternehmen in der Nähe des Bahnhofs Schwerin-Mitte. Im Süden der Stadt wirst du ebenfalls fündig, wenn du einen Mietwagen buchen willst. Die hiesigen Verleiher sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar, da sie sich in der Nähe der Station Schwerin-Süd niedergelassen haben.

Wie ist die Park- und Verkehrssituation in Schwerin?

Die Verkehrssituation in Schwerin ist als tendenziell entspannt zu bezeichnen. Eine Herausforderung können aber die vielen Gewässer darstellen, weshalb es sich empfiehlt, bei einer Mietwagenbuchung in Schwerin auch an ein Navigationssystem zu denken. Möchtest du an die andere Uferseite ohne Umfahrung gelangen, dann kannst du die B104 nehmen. Diese umschließt die Stadt kreisförmig, sodass du schnell auch in die nördlichen Randbezirke gelangst. Im Süden zieht sich hingegen die B321 lang, die Schwerin übrigens auch mit den beiden Autobahnen A14 und A24 verbindet. Auf der Suche nach einem Parkplatz für deinen Mietwagen in Schwerin ist es zunächst von Vorteil, eine Unterkunft mit eigenem Stellplatz zu haben, wo du den Wagen über Nacht sicher abstellen kannst. In der Stadt unterwegs, kannst du die vielen öffentlichen Parkplätze nutzen. Die Kosten unterscheiden sich je nach Zone und belaufen sich auf ca. 1-2 € die Stunde in der Zone A (Altstadt).

Welche Vorteile bringt mir ein Mietauto in Schwerin?

Bei einer Mietwagenbuchung in Schwerin kannst du von der Zeitersparnis profitieren und dir viel in der Umgebung ansehen. Die Stadt ist zwar nicht groß, aber breitet sich weit entlang des Schweriner Sees aus, weshalb die Strecken durchaus weitläufig sein können. Mit einem eigenen Mietwagen in Schwerin erreichst du aber schnell und unabhängig von Fahrplänen solche Sehenswürdigkeiten wie den Miniaturenpark Lütt und die Reppiner Burg. Solltest du um den See wandern oder campen wollen, dann kannst du die Ausrüstung in deinem Mietwagen entspannt bis an den Zielort bringen.

Welche Versicherungen lohnen sich für meinen Mietwagen in Schwerin?

Bevor es mit deinem günstigen Mietwagen durch Schwerin gehen kann, solltest du zuletzt noch die Versicherungsmodalitäten prüfen. Meistens wird bei PKWs bereits eine Vollkaskoversicherung im Angebot enthalten sein. Es reicht dabei aus, eine mit Eigenbeteiligung abzuschließen. Weiterhin wichtig zu haben: die Haftpflichtversicherung. Falls dein Wunschdeal mit einem Diebstahlschutz kommt, dann ist das gut, aber kein unabdingbares Muss. Auf jeden Fall siehst du bei der Suche auf SWOODOO alle Versicherungsoptionen der Angebote auf einen Blick. (Preise überprüft am 01/01/2020.)

Wie viel kostet ein Mietwagen in Schwerin?

Mietwagen in Schwerin kosten etwa 47 EUR pro Tag. Die Preise für Mietwagen bewegen sich 26 EUR und 131 EUR pro Tag in teureren Zeiträumen.

Was ist der beliebteste Mietwagen in Schwerin?

Die beliebteste Fahrzeugklasse ist Economy (Volkswagen Polo).
Mietwagen Deutschland Schwerin
  • Anmietstation
  • Andere Rückgabestation