Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Rhein-Main-Gebiet
11. Dez
18. Dez
2

Urlaub in Rhein-Main-Gebiet

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Rhein-Main-Gebiet
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die Rhein-Main Region, am Zusammenfluss der beiden Ströme gelegen, erstreckt sich vom Süden Hessens aus bis in den Osten von Rheinland-Pfalz und den Nordwesten Bayerns. In der Metropolregion locken, umgeben von den naturreichen Mittelgebirgen Spessart und Taunus, die geschichtsträchtigen Großstädte Frankfurt, Wiesbaden und Mainz.

Urlaub in der Region Rhein-Main ab Frankfurt

Das Wetter des Rhein-Main-Gebietes wird überwiegend von regenreichen Westwinden bestimmt. Zur besten Reisezeit gehören aufgrund der warmen Temperaturen die Monate April bis September. Die Metropole Frankfurt, einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte Europas, ist über Autobahnen, Zugverbindungen und Luftverkehr rasch zu erreichen. Bundesstraßen verbinden die Städte der Region miteinander.

Sehenswürdigkeiten in Hülle und Fülle

Reiseziel Nummer Eins eines Urlaubes in der Rhein-Main Region ist die Weltstadt Frankfurt. Der 1514 erbaute Kaiserdom und das historische Rathaus Römer mit dem geschichtsträchtigen Kaisersaal prägen das berühmte Bild der Altstadt. Südwestlich von Frankfurt lädt die altehrwürdige Kurstadt Wiesbaden in ihren bezaubernd gestalteten Kurpark ein. Ein mußevoller Spaziergang durch den 1852 geschaffenen englischen Landschaftsgarten führt vorbei an alten Baumbeständen, lauschigen Teichen und zahlreichen Denkmälern wie der Dostojewski-Büste. An der Mündung des Mains in den Rhein wartet Mainz mit dem mächtigen Kurfürstlichen Schloss aus dem 18. Jahrhundert und dem Gutenberg-Museum auf. Das älteste Druck- und Schriftmuseum der Welt wurde im Jahr 1900 gegründet. Ein einzigartiges UNESCO-Weltnaturerbe ist die Grube Messel nördlich von Darmstadt. Hier wurden rund 40 Millionen Jahre alte, hervorragend erhaltene Fossilien von Wirbeltieren, Insekten und Pflanzen gefunden.

Ein beliebtes Ausflugsziel eines Urlaubes in der Rhein-Main Region ist Aschaffenburg im Spessart. Das Pompejanum, ein originalgetreuer Nachbau einer römischen Villa, und das vierflügelige Renaissance-Schloss Johannisburg, die einstige Residenz der Mainzer Kurfürsten, sind viel besuchte kulturelle Highlights. Im Schloss lockt die Staatsgalerie Aschaffenburg mit kostbaren Gemälden alter Meister. Der 880 Meter hohe Große Feldberg im nördlichen Taunus ist der höchste Berg Hessens. Von seinem 40 Meter hohen Aussichtsturm ergeben sich treffliche Panoramablicke über das waldreiche Mittelgebirge. Auf dem Gipfel lädt die älteste Greifvogelstation Hessens zu spektakulären Flugvorführungen ein.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele