Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Düsseldorf
12. Dez
19. Dez
2
Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Düsseldorf
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt Düsseldorf gilt in Deutschland als eine der Städte mit der höchsten Lebensqualität. Der Messestandort und Schwerpunkt der Textilindustrie liegt zentral in der Metropolregion Rhein-Ruhr und grenzt im Südwesten an den Niederrhein. Darüber hinaus begeistert Düsseldorf mit moderner Architektur und sehenswerten Museen.

Urlaub in Düsseldorf verbringen

Klimatisch ist Düsseldorf von atlantischem Klima geprägt, das für gemäßigte Temperaturen auch im Winter sorgt. Aufgrund der milden Temperaturen gibt es keine Einschränkungen für einen Urlaub in der Rheinstadt. Die Anreise kann über den Düsseldorfer Flughafen von vielen europäischen Metropolen aus erfolgen. Andere Anreisemöglichkeiten bieten die Bahn oder die Autobahnen, die von allen Himmelrichtungen in die Stadt führen. Innerstädtischkönnen Besucher während ihres Urlaubs in Düsseldorf die Straßenbahn, das Stadtbahnnetz oder die gut ausgebauten Fahrradwege nutzen. Die Rheinstadt liegt natürlich in der Zeitzone MEZ.

Düsseldorfs Kneipenvielfalt erkunden

Bei einem Urlaub in Düsseldorf darf ein Abstecher in die Altstadt nicht fehlen, in der sich in wenigen Straßen mehr als 260 urige Kneipen und Gasthäuser drängen. Nicht umsonst wird die Zone rund um die Bolkerstraße, den Rathaus-, Carls- und Burgplatz als die längste Theke der Welt bezeichnet. Die Königsallee, kurz auch Kö genannt, ist hingegen die schönste Shopping- und Flaniermeile der Stadt. Hier reihen sich die edelsten Schmuck- und Designerläden aneinander.

Architektur und Kunst in Düsseldorf

Rund um den Medienhafen stehen mehr als 800 Gebäude, die von Architekten wie Steven Holl und David Chipperfield entworfen wurden. Die bekanntesten sind die Gehry-Bauten von Frank O. Gehry, die zu einem Wahrzeichen der Stadt geworden sind. Vom 234 Meter hohen Rheinturm, der sich in einer Stunde einmal um sich selbst dreht, hat man einen Blick über die Stadt und das Rheingebiet. Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen mit Werken moderner Künstler findet sich unter anderem im K20 am Grabbeplatz. Darin sind Werke von Jackson Pollock, Robert Rauschenberg, Andy Warhol oder Joseph Beuys zu entdecken.

weniger

Beliebte Reiseziele