Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Punta Cana
5. Dez
12. Dez
2
Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Punta Cana
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Punta Cana begeistert seine Besucher mit lang gezogenen weißen Sandstränden, die in kristallklare Gewässer sanft auslaufen. Die Stadt liegt im äußersten Osten der Karibikinsel Dominikanische Republik und ist Teil der Provinz La Altagracia. Der Name stammt von den zahllosen Cana-Palmen, die in dem Gebiet wachsen. Das Landschaftsbild zeichnet sich im Osten der Insel durch ein eher flaches Relief aus, das in langen Sandstränden endet. Die Geschichte der Insel wird vor allem durch die Kolonialherren und das Nachbarland Haiti bestimmt, die sich in der Herrschaft bis zur Selbstständigkeit abwechselten.

Urlaub in Punta Cana

Das Klima in Punta Cana ist tropischer Natur mit angenehmen Temperaturen. Ein Urlaub in der Dominikanischen Republik kann das ganze Jahr in Betracht gezogen werden. Die Anreise erfolgt über den internationalen Flughafen in Punta Cana. Die Zeitverschiebung beträgt -4 Stunden mitteleuropäische Zeit. In der Region stehen zahlreiche öffentliche Busse zur Verfügung, mit denen sich die Insel erkunden lässt.

Punta Cana und Naturparks erleben

Die weißen Karibikstrände in Punta Cana, darunter Playa de Arena Gorda, Playa Bávaro, oder Playa del Cortecito verfügen über eine erstklassige touristische Infrastruktur mit Hotelanlagen und Restaurantbetrieben und laden zu einem ausgelassenen Badespaß in azurblauen Gewässern ein. Bei einem Urlaub in Punta Cana führt ein Ausflug in die Provinzhauptstadt Higüey zur mächtigen Basilika Nuestra Señora de la Altagracia mit dem 80 Meter hohen Bogen und dem goldenen Altar. Im pittoresken Künstlerdorf Altos de Chavón trifft der Gast auf im italienischen Renaissancestil erbaute Häuser. Die einheimischen Künstler haben sich hier angesiedelt.

Im Urlaub in Punta Cana kann ein Besuch in den Manatí Park in Bavaro eingeplant werden, in dem eine artenreiche tropische Flora und Fauna beheimatet ist. Ein rekonstruiertes Taíno-Indianer-Dorf kann ebenfalls besichtigt werden. Im Nationalpark Cabo Frances Viejo trifft der Besucher noch auf einen dichten naturbelassenen Regenwald und zahlreiche versteckte Badebuchten. Kalksteinhöhlen und üppige Mangrovenwälder finden sich im Nationalpark Del Este. Pelikane und Nashornleguane sind dort ein Teil der artenreichen Fauna.

weniger

Beliebte Reiseziele