Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Dominikanische Republik Südküste
8. Dez
15. Dez
2

Urlaub in Dominikanische Republik Südküste

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Dominikanische Republik Südküste
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die Südküste der Dominikanischen Republik ist von weißen Palmenstränden geprägt, die einen wirkungsvollen Kontrast zum türkisblauen Meer bilden. In den Urlaubsorten wie Bayahibe und Boca Chica erwarten Sie großzügig angelegte Hotelanlagen mit All Inclusive. Sportliche Urlauber können sich beim Windsurfen, Tauchen oder Segeln die Zeit vertreiben. Die Hauptstadt Santo Domingo bietet sich mit ihrer kolonialen Altstadt als Ausflugsziel an. Nationalparks zeigen die Pflanzenpracht und die Fauna der Dominikanischen Republik.

Informationen zum Urlaub an der Dominikanischen Südküste

Für die Anreise bietet sich der internationale Flughafen von Santo Domingo an. Der Flug dauert rund elf Stunden. Als Fortbewegungsmittel stehen Busse zur Verfügung. Zur Mitteleuropäischen Zeit beträgt der Unterschied -5 Stunden im Winter und -6 im Sommer. Die niederschlagsarmen Monate von Dezember bis April gelten als ideale Reisezeit, einen Urlaub an der Dominikanischen Südküste können Sie aber aufgrund des tropischen Klimas das ganze Jahr über unternehmen.

Sehenswertes an der Dominikanischen Südküste

Santo Domingos Zona Colonial bietet sich mit unzähligen Palästen, Kirchen und anderen Prachtbauten zum Bummeln an. Einen Blickfang bildet die Basilica Menor, die erste Bischofskirche Amerikas. Die steht am Parque Colón, der mit einem Kolumbus-Denkmal aus Granit und Bronze geschmückt ist. Am Abend sollten Sie über die Promenade Malecón flanieren, um die überschäumende Lebensfreude der Dominikaner zu erleben. In der Nähe von La Romana wurde das Künstlerdorf Altos de Chavón angelegt, das mit einem Museum zur präkolumbianischen Geschichte, einer Kunstgalerie, einem Amphitheater und verschiedenen Ateliers aufwarten kann. Im Nationalpark del Este können Sie die Tierwelt der Dominikanischen Südküste im Urlaub erleben. Pelikane, Reiher, Schildkröten und Leguane haben dort ihren Lebensraum. Ein Bootsausflug zur Isla Saona ist ideal für Schnorchler, denn die Unterwasserwelt ist für ihre farbenfrohen Korallenriffe bekannt. Der Nationalpark Lago Enriquillo liegt im unberührten Südwesten und beheimatet Flamingos, Spitzkrokodile und die rotäugigen Ricord-Leguane.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele