Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Liverpool
11. Dez
18. Dez
2

Urlaub in Liverpool

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Liverpool
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Liverpool im Nordwesten Englands erstreckt sich an der Mündung des Flusses Mersey in die Irische See. Die Metropole ist von der Hauptstadt London im Südosten knapp 300 km entfernt. Der brodelnden Musikszene Liverpools in den 1960er Jahren entstieg die legendärste Band der Welt: The Beatles. Die markanten Spuren von Paul McCartney und Co. sowie beeindruckende UNESCO-Weltkulturerbestätten garantieren einen unvergesslichen Urlaub in Liverpool.

Zu den Beatles in den Urlaub nach Liverpool

Maritimes Klima mit kühlen Sommern und milden Winter machen einen Urlaub in Liverpool das ganze Jahr über interessant. Internationale Besucher landen auf dem nach dem berühmten Beatle John Lennon benannten Flughafen. Zum größten Teil unterirdisch fahrende S-Bahnen verbinden alle Stadtteile von Liverpool. Richten Sie Ihre Uhr nach der englischen Greenwich Mean Time mit -1 mitteleuropäischer Zeit.

Eindrucksvolles UNESCO-Weltkulturerbe

Das historische Hafenviertel Liverpools ist seit 2004 ein viel besuchtes UNESCO-Weltkulturerbe. Die stattlichen Gebäude der altehrwürdigen Three Graces erheben sich auf dem Albert Dock und dem Pier Head. Das bis 1911 erbaute, 90 Meter hohe Royal Liver Building war eines der ersten Hochhäuser Großbritanniens. Nicht weit entfernt erstreckt sich mächtig das neubarocke Port of Liverpool Building aus dem Jahr 1907. Hier residierte bis 1994 die Hafenbehörde. Das dritte Altstadtgebäude der „Drei Grazien“ ist das bis 1917 errichtete Cunard Building im charmanten italienischen Palazzo-Stil. Heute beherbergt das einstige Reederei-Gebäude verschiedene Unternehmen.

The Beatles Story

Ein begehrtes Sightseeingziel eines Urlaubs in Liverpool ist die schlossartige Kathedrale. Die bis 1978 im neogotischen Stil erbaute Domkirche grüßt vom St. James’ Mount im Zentrum der Metropole. Zahlreiche renommierte Museen prägen die Kulturszene der Stadt. Neben der Walker Art Gallery mit einer der größten Kunstsammlungen Englands, dem Sklavereimuseum und dem Schifffahrtsmuseum zieht insbesondere das Beatles-Museum „The Beatles Story“ im historischen Albert Dock jährlich Tausende von Besuchern an. Hier erleben Sie die faszinierende Geschichte der „Fab Four“, den Nachbau des legendären Liverpooler Cavern Clubs, in welchem die Beatles rund 300 Mal auftraten, das gelbe U-Boot Yellow Submarine sowie Originalinstrumente.

weniger

Beliebte Reiseziele