Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Achenkirch
12. Dez
19. Dez
2

Urlaub in Achenkirch

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Achenkirch
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die Urlaubsdestination Achenkirch befindet sich im Bezirk Schwaz in Tirol und besteht aus mehreren kleinen, verstreut liegenden Dörfern. Das Urlaubsparadies, an der Nordspitze des Achensees gelegen, wird außerdem zart vom Karwendel- und dem Rofangebirge umgeben.

Urlaub im Outdoorparadies Achenkirch

Achenkirch verfügt über ein gemäßigtes Klima mit teilweise alpinem Charakter. Vom 5-Sterne Hotel mit Wellness bis hin zur rustikalen Gästestube auf dem Bauernhof findet jeder Urlauber, wonach er sich sehnt. Die Anreise von Deutschland aus kann bequem per Pkw erfolgen. Für eine Reise mit der Bahn ist der Bahnhof in Jenbach anzusteuern. Von dort verkehren regelmäßig Busse nach Achenkirch. Mit dem Flugzeug gelangen Sie über München oder Innsbruck nach Achenkirch. Der Ort befindet sich in der Zeitzone + 1 Greenwich Zeit.

Achenkirch - ganzjährig attraktiv

Ein Urlaub in Achenkirch wird vor allem aufgrund der ursprünglichen Naturlandschaften zu einem Erlebnis. Der Ort steht für Outdoorerlebnisse, Erholung pur und Wellness. Neben den vielen Outdooraktivitäten gibt es das ganze Jahr über hinweg kulturelle und kulinarische Angebote sowie Wellnessarrangements zu entdecken. Im Sommer sind Paragleiten, Wandern, Reiten, Golf, Mountainbiken sowie diverse Wassersportarten auf dem Achensee, Tirols größtem See, nur einige der möglichen Aktivitäten im Urlaub in Achenkirch. Wer es nicht ganz so actionreich will, lässt sich bei einer Fahrt mit der Pferdekutsche durch die Berglandschaft verzaubern oder entspannt in einem der Strandbäder am See. Im Winter gehört Achenkirch zu den Top-Langlaufzentren Österreichs. Für Freunde des Abfahrtsskis locken rund 60 Pistenkilometer, die auf fünf Skigebiete aufgeteilt sind. Einblicke in die frühere Lebensart und Arbeitswelt von Achenkirchen gibt das Heimatmuseum Sixtenhof. Innerhalb des Gemeindegebiets stoßen die Reisenden außerdem auf 15 Kapellen aus dem 18., 19, und 20. Jahrhundert. Besonders schön ist das barocke Annakircherl aus dem 18. Jahrhundert. Die Swarovski Kristallwelten, die in rund 50 km Entfernung liegen, eignen sich für einen glitzernden Ausflug. Nicht minder attraktiv ist eine Fahrt mit der Rofan-Seilbahn.

weniger

Beliebte Reiseziele