Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Seefeld
9. Dez
16. Dez
2

Urlaub in Seefeld

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Seefeld
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Seefeld ist eine kleine, beschauliche Gemeinde im Norden Tirols in Österreich. Der Ort liegt idyllisch auf einer Hochebene zwischen dem Wettersteingebirge und dem Karwendel. Seefeld ist seit vielen Jahrzehnten einer der beliebtesten Wintersportorte in Österreich und war mehrmals einer der Austragungsorte der Olympischen Winterspiele. Wer in Seefeld Urlaub macht, der kann sich auf eine abwechslungsreiche Zeit voller Aktivität in ruhiger, alpenländischer Umgebung freuen.

Einen abwechslungsreichen, aktiven Urlaub in Seefeld erleben

Viele Gäste, die nach Seefeld kommen, tun dies wegen der hervorragenden Bedingungen für den Wintersport. Durch die ungewöhnliche Topografie des Seefelder Plateaus herrschen hier in den Wintermonaten oft Dauerfrost und hohe Schneesicherheit. Die beiden alpinen Skigebiete Seefelder Joch und Hermelekopf sind so für viele Monate befahrbar. Ein Pendelbus verbindet die beiden Gebiete, die mit insgesamt neun Liftanlagen ausgestattet sind. So kommt es auch in der Hochsaison selten zu langen Wartezeiten.

Neben den alpinen Sportarten wird dem Besucher, der in Seefeld Urlaub macht, ein breites Rahmenprogramm an Freizeitaktivitäten geboten. So werden hier täglich die Langlaufloipen frisch gespurt und das Eisstadion geöffnet. Des Weiteren gibt es das Angebot zum Schneeschuhwandern und für romantische Fahrten mit dem Pferdeschlitten durch das verschneite Tirol. Auch die winterlichen Fun-Sportarten, wie zum Beispiel das Snow-Rafting, werden in Seefeld immer beliebter. Wer sich nach einem Tag auf der Piste nach Wärme und Entspannung sehnt, der ist im Seefelder Erlebnisbad an der richtigen Adresse. Während sich die Kinder in Außen- und Innenpool und den großen Rutschenanlagen vergnügen, erholen sich die Eltern im Thermalwasser oder der Sauna. In den Sommermonaten kommen viele begeisterte Bergsteiger und Mountainbiker nach Seefeld.

Seefeld schnell und einfach erreichen

Wer in Seefeld Urlaub macht, ist mit der Mittenwaldbahn München – Innsbruck oder mit dem Auto über die B117 komfortabel unterwegs. Für Flugreisende ist der 17 Kilometer entfernte Flughafen in Innsbruck das nächste Ziel. Seefeld liegt in der Mitteleuropäischen Zeitzone und wird von internationalen Gästen gern besucht.

weniger

Beliebte Reiseziele