Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Costa Brava
9. Dez
16. Dez
2

Urlaub in Costa Brava

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Costa Brava
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die wohl bekannteste Küstenregion Spaniens erstreckt sich im Nordosten von Portbou bis in das ca. 220km entfernte Blanes. Da sich die Costa Brava in der autonomen Region Katalonien befindet, ist die offizielle Amtssprache zwar Spanisch, die Einheimischen sprechen aber weitgehend „Catalan.“ Die Landschaft wird von parallel zur Küste verlaufenden Gebirgszügen dominiert, an dessen Hängen Pinienbäume wachsen und in dessen Buchten malerische Fischerdörfer liegen.

Generelle Informationen zum Costa Brava Urlaub

Die optimale Reisezeit für einen Costa Brava Urlaub liegt zwischen Mai und Ende September, da hier die Temperaturen selten unter 20 Grad sinken und die Höchstwerte mit ca. 30 Grad angenehmer sind, als im Süden Spaniens. Die Anreise erfolgt in der Regel über den Flughafen „Costa Brava“ nahe Girona. Des Weiteren können Sie mit Bus oder Pkw anreisen, was jedoch lange Fahrzeiten und Mautgebühren in Frankreich und Spanien beinhaltet. Die Reiseangebote für die Region erstrecken sich von Campingurlaub, über anzumietende Bungalows bis hin zu Pauschal- und All-inclusive-Angeboten.

Touristische Highlights und Empfehlungen

Ein Urlaub an der Costa Brava bietet neben Strand und Meer zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die Ihre Reise abrunden. Beginnen Sie in Cadaques, einem Küstendorf, in dem der Geist des großen Künstlers Dalí atmet, der hier seine Sommerresidenz hatte. In diesem Zusammenhang sollten Sie auch das „Teatro Museo Dali“ im nahegelegenen Figueres besuchen, in dem Sie die Phantasiegebilde des Malers bewundern können. Darf es noch etwas mehr Kultur sein? Dann sollten Sie die geschichtsträchtige Stadt Girona ca. 20km im Landesinneren besuchen. Zum Abschluss sollten Sie noch einen Abstecher in das Städtchen La Bisbal machen, da hier echte handgemachte spanische Keramiken verkauft werden.

Sehnen Sie sich hingegen in Ihrem Costa Brava Urlaub nach einsamen Badebuchten, finden Sie die Schönsten der Küste nahe dem Cap de Begur. Abschließend sollten Sie noch das verschlafene Fischerdorf Tossa de Mar besuchen und „Pa amb tomaquet“ (mit Knoblauch, Olivenöl und Tomate eingeriebenes und geröstetes Brot) oder „Arroz con bogavante“ (Hummer mit Reis) probieren.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele