Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Sachsen
10. Dez
17. Dez
2

Urlaub in Sachsen

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Sachsen
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Als historischer Freistaat begeistert das Bundesland Sachsen mit seinen lebendigen und geschichtsträchtigen Städten ebenso wie mit einzigartiger Natur. Uralte Burgen und prachtvolle Schlösser, idyllische Täler und Seen prägen Sachsen genauso wie große Kulturzentren - wie die Messestadt Leipzig oder das barocke Dresden mit seiner weltberühmten Altstadt. Bekannt sind auch regional typische Produkte wie die original Erzgebirger Volkskunst, das Meißener Porzellan oder kulinarische Spezialitäten wie Dresdener Christstollen und sächsische Quarkkäulchen.

Aktiv im Urlaub in Sachsen

Während Ausflüge in die größeren Städte sich ganzjährig lohnen sind Touren in die grüne Landschaft von Elb- und Muldetal, Lausitz und Erzgebirge vor allem in den Sommermonaten empfehlenswert. Im Winter lockt der höchste Berg des Freistaats, der Fichtelberg, zum Rodeln und Skifahren. Zur Weihnachtszeit finden in den vielen historischen Altstädten kleinerer und größerer Orte Weihnachtsmärkte statt. Mit der Bahn sind alle größeren Städte schnell und bequem erreichbar, Leipzig, Dresden und Chemnitz verfügen über gut ausgebaute öffentliche Nahverkehrssysteme.

Urlaub in Sachsen - unterwegs im Freistaat

Die Landeshauptstadt Dresden glänzt mit zahlreichen historischen Bauwerken wie dem Zwinger, der Frauenkirche und der legendären Semperoper sowie ihrer malerischen Lage im breiten Tal der Elbe. In die nahe Umgebung locken Weinberge, Schlösser wie die bekannte Moritzburg sowie das altehrwürdige Meißen mit dem Burgberg. Landschaftlicher Höhepunkt ist auch das naturgeschützte Elbsandsteingebirge südlich von Dresden, das wegen seiner bizarren Felsenlandschaft den Beinamen Sächsische Schweiz erhalten hat und bereits als Kulisse für mehrere große Filmproduktionen diente.

Die Universitätsstadt Leipzig gilt mit ihrer lebendigen Kunst- und Kulturszene als Trendsetter in Deutschland und ist traditioneller Messestandort. Bekannte Wahrzeichen sind das alte und das neue Rathaus, der riesige Zoo und das Völkerschlachtdenkmal als Erinnerung an den historischen Sieg über Napoleon. Außerhalb der Zentren lohnen sich im Urlaub in Sachsen auch Ausflüge in historische Kleinstädte wie Grimma, Freiberg und Bautzen sowie zu mittelalterlichen Burgen wie die wildromantische Burg Kriebstein über der tosenden Zschopau. Als architektonisches Kleinod gilt die malerische Altstadt von Görlitz mit ihren alten Bürgerhäusern und Gassen.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele