Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Chester
5. Dez
12. Dez
2

Urlaub in Chester

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Chester
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Selbst in England, dem Land Abertausender historischer Schätze, gibt es kaum eine Stadt mit so vielen gut erhaltenen Relikten aus der Vergangenheit wie Chester. Die Altstadt sollten Sie auf Ihrem Urlaub in Chester unbedingt besuchen. Sie besteht zum größten Teil aus Fachwerkhäusern, die bereits im Mittelalter errichtet wurden. Hier an der nördlichen Grenze zu Wales ist es natürlich auch die weitläufige Natur, die vielen Reisenden in Erinnerung bleiben wird. Die Landschaft um Chester ist durch zahlreiche Wäldchen und die beiden großen Mündungen des Dee und des Mersey in die Irische See geprägt.

Informatives zum Reiseziel Chester

Die beiden nächstgelegenen Flughäfen zu Chester sind der Airport in Manchester und der John Lennon Flughafen in Liverpool. Von beiden dauert die Weiterreise per Zug nach Chester ungefähr eine Stunde. Der Zeitunterschied zwischen der Greenwich Mean Time in Chester und der Mitteleuropäischen Zeit beträgt -1 Stunde. Das Klima in Chester ist, wie fast in ganz England, durch milde Temperaturen und kurze Regenschauer gekennzeichnet. Am trockensten ist es in von Juni bis August, das ist auch die perfekte Zeit für einen Urlaub in Chester.

Urlaub im mittelalterlichen Chester

Schon bei der Ankunft in Chester gerät man ins Staunen. Der Bahnhof, mit seiner sehenswerten Fassade aus der Mitte des 19. Jahrhunderts, ist liebevoll gestaltet und spiegelt den Stolz wieder, den die Bewohner der Stadt für Chester empfinden. Das neugotische Rathaus von Chester befindet sich im Zentrum der Stadt. Man durchschreitet zuerst einen Torbogen aus der früheren Festung und blickt dann auf das imposante Gebäude, das von Fachwerkhäusern umgeben ist.

Nicht weniger schmuckvoll ist die Kathedrale von Chester. Das Gotteshaus wurde von den Normannen zu einer Zeit erbaut, als Chester noch den wichtigsten Hafen Englands darstellte. Heute ist der Prunkbau mit dem frei stehenden Glockenturm das Wahrzeichen der Stadt. Bei Ihrem Urlaub in Chester können Sie auch Bootsfahrten unternehmen: Im Wassergraben zwischen den beiden Stadtmauern befindet sich heutzutage ein Kanal, in dem Fahrten angeboten werden.

weniger

Beliebte Reiseziele