Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Rovinj
12. Dez
19. Dez
2

Urlaub in Rovinj

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Rovinj
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Lassen Sie sich bei einem Urlaub in Rovinj vom historischen Ambiente und dem mediterranen Charme der kroatischen Perle an der Adria verzaubern. Das historische Städtchen am Goldenen Kap der Halbinsel Istrien ist ein architektonisches Juwel. Romantische Buchten, Strände und idyllische Inseln bilden die Kulisse für unvergessliche Stunden am türkis schimmernden Mittelmeer.

Den Urlaub in Rovinj planen

Das sonnenverwöhnte Hafenstädtchen Rovinj ist mit einem mediterranen Klima gesegnet, das warme Sommer und milde Winter verspricht. Im Juli beträgt die Durchschnittstemperatur 24 °C und bietet ideale Bedingungen für einen sonnigen Aufenthalt, der Kultur mit Badeurlaub verbindet. Das historische Städtchen liegt in der mitteleuropäischen Zeitzone auf der kroatischen Halbinsel Istrien. Das 35 km weiter südlich gelegene Pula verfügt über einen internationalen Flughafen, den Sie beispielsweise von Frankfurt am Main mit einmaligem Umstieg in Zagreb erreichen. Von dort verkehren Züge nach Pula. Mit dem Auto benötigen Sie beispielsweise für die 585 km von München rund 6 Stunden.

Reiseziel Rovinj: Schmuckstück der Adria

Die malerisch auf einer Halbinsel in der Adria gelegene historische Altstadt von Rovinj gleicht einem Freiluftmuseum. Die dreischiffige Barockkirche Sveta Eufemija aus dem 18. Jahrhundert thront über den roten Dächern, engen, verwinkelten Gassen und den Klippen. Zu ihren Füßen schmiegen sich alte Häuser direkt am tiefblauen Wasser des Mittelmeeres aneinander. Die Taufkirche der Heiligen Dreifaltigkeit und das Franziskanerkloster aus dem aus dem frühen 18. Jahrhundert sind weitere sakrale Schätze der Adria-Perle. Schlendern Sie über den traditionellen Markt, auf dem die Händler von Fisch, Meeresfrüchten, frischem Gemüse bis hin zu Souvenirs alles Erdenkliche anbieten. Der romantische Hafen lädt zum Flanieren und dem Genuss lokaler Köstlichkeiten in mondänen oder urgemütlichen Restaurants ein. Aus der mittelalterlichen Stadtmauer ragen das Balbi-Tor und der im 12. Jahrhundert erbaute, rötliche Uhrturm hervor. An milden Sommerabenden locken gemütliche Straßencafés und urige Weinkeller mit edlen kroatischen Tropfen. Runden Sie Ihren Urlaub in Rovinj mit entspannten Stunden am Strand, einer traumhaften Bootstour oder einem Segeltörn durch die kroatische Inselwelt ab.

weniger

Beliebte Reiseziele