Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Istrien
6. Dez
13. Dez
2

Urlaub in Istrien

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Istrien
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Istrien, eine der größten Halbinseln der nördlichen Adria, liegt sowohl auf dem Staatsgebiet von Kroatien als auch auf slowenischem Territorium. Während Ihres Urlaubs in Istrien können Sie mit vielen Sonnenstunden rechnen, das klare Wasser an der Kvarner Bucht genießen sowie Naturphänomene und die Sehenswürdigkeiten historischer Städte besichtigen.

Urlaubsinsel Istrien

Die Landschaft Istriens prägen schroffe Kalksteinfelsen, die der Halbinsel ihr markantes Aussehen verleihen. Zwischen bewaldeten Gipfeln, die sich zum Wandern oder Mountainbiken eignen, liegen tiefe Taleinschnitte mit großen Flüssen. Die Strände sind mit Kies oder feinem Sand bedeckt. Das Wasser ist so klar, dass man bis zum Grund sehen kann, und lockt im Sommer mit Temperaturen von bis zu 27 Grad. Das mediterrane Klima und die geschützte Lage der Halbinsel sorgen bereits in den frühen Sommermonaten sowie bis weit in den Herbst hinein für angenehm warme Lufttemperaturen.

Zum Urlaub nach Istrien reisen

Wer mit einer der zahlreichen Fluglinien zum Urlaub nach Istrien anreist, landet auf dem Flughafen Rijeka. Von dort aus kann man die Städte an der Küste entweder mit Bussen des öffentlichen Nahverkehrs oder über die Autobahnen A9 und A8 erreichen. Istrien ist der mitteleuropäischen Zeitzone angegliedert.

Im Urlaub Istriens Sehenswürdigkeiten erkunden

Zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt die historische Altstadt von Porec: Ein Rundgang entlang der zahlreichen romanischen, gotischen und barocken Bauwerke führt zur reich mit Mosaiken und Stuckaturen verzierten Euphrasius-Basilika, deren Glockenturm einen weiten Blick auf die Umgebung bietet. Führer begleiten Besucher der nahen Tropfsteinhöhle von Baredine bis auf 120 Meter Tiefe durch das Naturphänomen. In der Altstadt von Pula wandeln Sie auf den Spuren der Römer: Das weltweit sechstgrößte Amphitheater wird heute als Freilichtbühne für verschiedene Veranstaltungen genutzt. Weitere bedeutende Bauwerke dieser Zeit sind der Sergier-Bogen und der Augustus-Tempel. Auf Ausflugsschiffen können Gäste die waldreiche, ursprüngliche Naturlandschaft des Limski Fjords erkunden; die neun Kilometer lange Meereszunge verläuft zwischen Rovinj und Vrsar. Dort können kunstinteressierte Gäste im Skulpturenpark Vrsar die Werke des zeitgenössischen Bildhauers Dusan Dzamonja besichtigen.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele