Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Umag
7. Dez
14. Dez
2

Urlaub in Umag

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Umag
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die kroatische Kleinstadt Umag ist der nördlichste Ort auf der Halbinsel Istrien und liegt nur wenige Kilometer von der Grenze zu Slowenien entfernt. Ins italienische Triest sind es nur 40 Kilometer. Umag, das auf einer Halbinsel liegt, welche in die Adria hineinragt und eine schöne historische Altstadt und einen eigenen Hafen besitzt, ist für den Urlaub ein Geheimtipp.

Den Urlaub in Umag verbringen

Von Mai bis Oktober kann man bei Umag im Urlaub an der Savudrijer Riviera, der Umager Riviera oder der Novigrader Riviera baden, die Lufttemperaturen erreichen im Hochsommer durchschnittlich bis zu 30 Grad Celsius. Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich in Pula und Rijeka. Busverbindungen bestehen unter anderem nach Triest. Ein Zeitunterschied zu Deutschland besteht in Kroatien nicht.

Tipps zum Reiseziel Umag

Die Gegend um Umag war schon in römischer Zeit besiedelt, sehenswerte Ruinen haben sich bei der ehemaligen Siedlung Sipar einige Kilometer nördlich von Umag erhalten. Dank der Insellage konnte sich Umag im Mittelalter besser gegen angreifende Piraten verteidigen. Zwischen dem 13. und 18. Jahrhundert gehörte Umag zur Republik Venedig, was sich auch in der örtlichen Architektur des Stadtkerns niederschlug. Im Anschluss unterstand Umag über 100 Jahre lang den Habsburgern, war nach dem Ersten Weltkrieg kurze Zeit italienisch, zählte zum Freien Territorium Triest und wurde schließlich Teil Kroatiens. Bei einem Spaziergang durch das Zentrum können Sie Teile der originalen Stadtmauer und Stadttürme besichtigen. Die Stadtkernbebauung ist überwiegend aus venezianischer Epoche, einige Gebäude zeigen einen Renaissance- oder Barockstil. Im ehemaligen Renaissanceturm ist ein kleines Stadtmuseum eingerichtet. Eine sagenumwobene Attraktion ist der 1818, angeblich vom Fürsten Metternich als Geschenk für eine kroatische Dame, errichtete Leuchtturm, der noch aktiv ist. Umag selbst besitzt keine eigentlichen Strände, Sie können jedoch trotzdem beim Urlaub in Umag an mehreren befestigten Küstenabschnitten baden. Die hügelige Umgebung wird als Anbaugebiet für Wein und Oliven genutzt und lädt zum Wandern und Mountainbiken an. Einmal jährlich wird in Umag seit 1990 das ATP-Tennisturnier Croatia Open veranstaltet.

weniger

Beliebte Reiseziele