Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Garda
12. Dez
19. Dez
2

Urlaub in Garda

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Garda
Durchschnittspreis pro Person
mehr

In der italienischen Kleinstadt Garda, die sich in einer weiten Bucht am Ostufer des Gardasees entlangzieht, leben ca. 4.000 Menschen. In der autofreien Altstadt von Garda herrscht reges Leben - Einheimische und Urlauber tummeln sich in den engen Gassen. An der Uferpromenade erwarten Sie zahlreichen Cafés mit typisch italienischen Süßspeisen.

Wissenswertes für einen Urlaub in Garda

Wenn Sie mit der Bahn anreisen, können Sie bis Rovento, Trento oder Verona mit einem Fernzug fahren. Von dort gibt es gute Busverbindungen nach Garda. Flugreisende können von Deutschland aus Verona, Mailand und Venedig, Bergamo und Teviso erreichen und dann mit dem Bus, der Bahn oder einem Mietwagen nach Garda weiterfahren. Auch wenn Sie während Ihres Urlaubs in Garda häufig Ausflüge machen möchten, sollten Sie einen Wagen mieten. Den Ort selbst kann man gut zu Fuß erkunden. Baden kann man im Gardasee von Mai bis September, aber auch das Frühjahr und der Herbst eignen sich für einen Urlaub in Garda. Zu dieser Zeit laden besonders die Gardaseeberge zu Wanderungen oder Radtouren ein. Da auch in Italien die mitteleuropäische Standardzeit herrscht, ist eine Zeitumstellung nicht notwendig.

Sehenswertes in Garda

In Garda kann man zahlreiche historische Gebäude besichtigen. Die Wurzeln der Pfarrkirche Santa Maria Maggiore gehen bis ins 9. Jahrhundert zurück. 1857 wurde die Kirche modernisiert, von der Herkunft zeugen noch der Glockenturm aus dem 16. Jahrhundert und der Kreuzgang. Hinter der Kirche führt ein Wanderweg zur Burgruine Rocca di Garda. Zwar stehen von der ehemaligen Burg nur noch wenige Mauerreste, doch dafür entschädigt der Blick, den man von hier oben über den See hat, umso mehr. Am nördlichen Ortsausgang von Garda steht die Villa Albertini. Die markanten Zinnentürme des dunkelroten Gebäudes schimmern schon von Weitem durch den dichten Bewuchs des üppig bepflanzten Parks. Ein weiteres Highlight des Gardasee-Urlaubs ist der Besuch eines italienischen Marktes. Jeden Freitag werden in Garda an vielen kleinen Marktständen Kleidung, Schmuck, Haushaltswaren sowie frisches Obst und Gemüse angeboten.

weniger

Beliebte Reiseziele