Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Süd-Malé-Atoll
6. Dez
13. Dez
2

Urlaub in Süd-Malé-Atoll

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Süd-Malé-Atoll
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Ein Teil des Inselstaates Malediven ist das Süd Male Atoll. Urlaub bedeutet hier Entspannung unter Palmen am türkisblauen Meer. Es gehört zur zentralen Atollgruppe Medhuraajjé und schließt sich an das Nord-Malé-Atoll mit der Hauptstadt Malé an. Getrennt werden beide Atolle durch den Vaadhoo-Kanal. Das Süd Male Atoll besteht aus etwa 30 Inseln, die meisten davon sind Hotelinseln. Neben den drei von Einheimischen bewohnten Inseln Gulhi, Guraidhoo und Maafushi gibt es noch weitere unbewohnte Eilande.

Informationen zum Urlaub im Süd Male Atoll

Die Anreise zu Ihrer Trauminsel erfolgt über den internationalen Flughafen von Malé. Von dort gelangen Sie mit einem Schnellboot oder Wasserflugzeug zu Ihrem gebuchten Resort. Ein Urlaub im Süd Male Atoll ist das ganze Jahr über möglich. Dort herrscht feuchttropisches Klima mit angenehmen Wassertemperaturen zwischen 27 und 28 Grad. Als Trockenzeit gelten die Monate von Januar bis April, um Weihnachten ist Hochsaison. Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt plus drei Stunden im Sommer und vier im Winter.

Traumurlaub in Süd Male Atoll – Erholung pur

Die Hotelinseln bieten Ihnen eine Auswahl von legeren Taucherinseln bis hin zu Luxusresorts. Übernachtungen in komfortablen Bungalows oder eleganten Wasservillen lassen keine Wünsche offen. Beim Schnorcheln können Sie artenreiche Hausriffe erkunden. Taucher finden erstklassige Tauchplätze wie die Caadhoo Caves, ein Außenriff mit vielen Überhängen und Höhlen. Zur Abwechslung können Sie einen Ausflug nach Malé unternehmen. Die Hauptstadt der Malediven kann mit einigen Sehenswürdigkeiten aufwarten. Schon von Weitem leuchtet Ihnen die goldene Kuppel der Moschee Masjid al-Sultan Muhammed Thakurufaanu entgegen. Bei einem Rundgang durch das Basar- und Hafenviertel erleben Sie das geschäftige Treiben der Fischer und Händler. Das Nationalmuseum zeigt Einblicke in die Vergangenheit der Malediven. Ein besonderes Erlebnis ist ein Ausflug auf die Einheimischeninsel Maafushi. Dort werden landestypische Souvenirs und Batikarbeiten angeboten. Erleben Sie die Freundlichkeit der Bewohner und gewinnen Sie Einblicke in ihren Alltag.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele