Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Imst
6. Dez
13. Dez
2

Urlaub in Imst

Die 8 beliebtesten Unterkünfte in Imst
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Im Herzen Westtirols lädt Imst zu einem Urlaub vor der majestätischen Kulisse der Lechtaler und Ötztaler Alpen ein. Zu Füßen des 2.774 m hohen Muttekopfs prägen Bürgerhäuser verschiedenster Epochen, die spätgotische Maria Himmelfahrtkirche, das Kapuzinerkloster und prächtige Brunnen die historische Altstadt von Imst. Darüber hinaus ist Imst Heimat des weltweit ersten SOS-Kinderdorfes und berühmt für das sogenannte Schemenlaufen, die traditionelle Fasnacht, die alle vier Jahre stattfindet.

Praktische Informationen für Ihren Urlaub in Imst

Ob winterlicher Skispaß oder sommerliche Outdooraktivitäten, ein Urlaub in Imst hinterlässt zu jeder Jahreszeit bleibende Eindrücke. Die Gemeinde an der römischen Via Claudia Augusta liegt in der mitteleuropäischen Zeitzone im Westen Tirols zu Füßen der mächtigen Lechtaler Alpen. Mit dem Auto erreichen Sie Imst im Oberinntal über die A12 oder die über den Fernpass führende B189. Bahnreisende gelangen über Bludenz oder Innsbruck an ihr Ziel. Im Bahnhof Imst-Pitztal halten sowohl die Nah- als auch die Fernverkehrszüge der österreichischen Bundesbahn.

Reiseziel Imst: Tiroler Abenteuer

Die schroffen Gipfel der Lechtaler Alpen bilden die Kulisse für traumhafte Wandererlebnisse. Über duftende Weiden, durch karge Moore, märchenhafte Wälder, Felsenmeere und wildromantische Schluchten führen über 360 km bestens ausgeschilderte Wanderwege zu urigen Almhütten. Ein atemberaubendes Alpenpanorama genießen Sie vom Adlerhorst in luftiger Höhe. Begeben Sie sich anschließend mit der ganzen Familie auf eine rasante Talfahrt im Alpine Coaster Hoch-Imst. Abenteurer fühlen sich in der AREA 47 pudelwohl. Neben einem Badesee mit Rutschen, Wasserschanzen und mehr haben Sie im Hochseilgarten die Möglichkeit, Ihre Geschicklichkeit unter Beweis zu stellen. Feucht-fröhlich geht es beim Canyoning und Rafting in der Imster Schlucht zu. Kletterasse besteigen über den spektakulären Imster Klettersteig den 2.632 m hohen Maldonkopf. Rennradler können sich an alpinen Klassikern wie dem Hahntennjoch oder dem Kühtaipass, Mountainbiker auf kniffligen Trails und rasanten Downhills im Gelände austoben. Oder wie wäre es mit einem winterlichen Rendezvous im familienfreundlichen Skigebiet Hoch-Imst? Rodeln, Skifahren, Snowboarden oder auf Reifen den Berg runterrutschen, hier bleiben keine Wünsche offen.

weniger

Beliebte Reiseziele