Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Kitzbühel
14. Dez
21. Dez
2

Urlaub in Kitzbühel

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Kitzbühel
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Im Nordosten des österreichischen Bundeslandes Tirol, umrahmt von den stolzen Gipfeln der Kitzbüheler Alpen, liegt Kitzbühel. Der beliebte Ferienort am Fuße des Hahnenkamms und des Kitzbüheler Horns lockt im Sommer mit idyllischen Badeplätzen, erlebnisreichen Wanderungen und abenteuerlichen Mountainbike-Touren, im Winter mit bestens präparierten Pisten und Loipen.

Wandern und Skifahren im Urlaub in Kitzbühel

Kontinentales Klima mit warmen Sommern und kalten Wintern prägen die Ostalpen. Die beste Zeit für Urlaub in Kitzbühel ist das ganze Jahr über. Während die Sommer- und Herbstmonate ideal zum Wandern sind, finden Wintersportfans zwischen Ende November bis Anfang März hier ihr Eldorado. Sie erreichen Kitzbühel von Deutschland über die A8 Richtung Salzburg mit Ausfahrt Kufstein. Fernverkehrszüge aus Innsbruck halten am Bahnhof der Stadt.

Vom Ortskern zum Wildpark Aurach

Charmante Fassaden und stolze Kirchen prägen das Ortsbild von Kitzbühel. Hoch über die Dächer erhebt sich der markante Spitzhelm der Katharinenkirche aus dem 14. Jahrhundert. Die Ausstattung des Gotteshauses glänzt mit einem kunstvollen Kupferschmiedealtar. Die bewegte Geschichte Kitzbühels dokumentiert eine interessante Sammlung im Stadtmuseum. Besuchen Sie auch die Galerie des Museums mit Gemälden des berühmten österreichischen Malers Alfons Walde. Der wärmste Moorsee Tirols, der Schwarzsee bei Kirchberg, lädt an heißen Sommertagen Familien zum Baden ein. Im Winter ist der See eine riesige Schlittschuhbahn. Groß und Klein lockt der Wildpark Aurach – Tirols größtes Tierfreigehege. In naturnahen Landschaften leben Rot- und Steinwild, Zebus, Luchse, Wildschweine und Murmeltiere.

Ganzjährige Erlebniswelt Berge

Von Kitzbühel aus führt eine Bergbahn hinauf auf den Hahnenkamm. Familien wandern hier gerne auf dem 4-Jahreszeiten-Weg. Der einstündige Pfad führt durch die vier Bergjahreszeiten und passiert dabei spannende Stationen. Können Sie eine Kuh melken oder einen Korb flechten? Auch Wintersportfans kommen auf den Pisten des 1.700 Meter hohen Hahnenkamms und des 2.000 Meter hohen Kitzbüheler Horns auf ihre Kosten. Annähernd 56 Seilbahnen und Liftanlagen bringen die Kitzbüheler Urlauber zum 170 km weiten Pistennetz. 40 km Loipen fordern die Langläufer heraus. Jährlich strömen rund 100.000 Zuschauer zum traditionellen Hahnenkammrennen.

weniger

Beliebte Reiseziele