Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Tennessee
12. Dez
19. Dez
2

Urlaub in Tennessee

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Tennessee
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Ein Urlaub in Tennessee ist ein besonderes Erlebnis. Bekannt ist der Staat zum Einen für seinen guten Whiskey und zum Anderen als Wiege des Blues, der Country Music und des Rock 'n' Roll. Die Hauptstadt Nashville ist Sitz zahlreicher Plattenfirmen und Musikverlage und wird deswegen auch Music City USA genannt. Urlauber können hier die Country Music Hall of Fame oder das RCA Studio B, in dem Elvis Presley über 200 Songs aufnahm, besuchen. Seit 2013 gibt es auch ein Johnny Cash Museum in Nashville, in dem unter anderem Kostüme, Briefe und Musikinstrumente des berühmten Country-Stars ausgestellt sind. In Downtown Memphis ist die Beale Streat mit zahlreichen Blues Clubs und Cafés eine beliebte Sehenswürdigkeit.

Die beste Zeit für einen Urlaub in Tennessee

Im gesamten Süden der USA kann es im Sommer sehr heiß und schwül werden, außerdem besteht in den Sommermonaten eine erhöhte Hurricanegefahr. Besser geeignet für einen Urlaub in Tennessee sind darum das Frühjahr und der Herbst. Im März und April liegen die durchschnittlichen Temperaturen bei 15 bis 20 Grad Celsius, im Oktober und November bei 14 bis 23 Grad Celsius. Dazu ist es in der Regel sonnig, was besonders schön ist, wenn im Herbst das Laub in goldenen Rot- und Gelbtönen erstrahlt. Am flexibelsten sind Urlauber in Tennessee mit einem Mietauto unterwegs. So lassen sich auch die kleinen Orte fernab der großen Städte erkunden, wie etwa Chattanooga, wo Urlauber eine Höhlenwanderung zum Wasserfall Ruby Falls im Innern des Lookout Mountain machen können.

Naturschönheiten in Tennessee

Ein Urlaub in Tennessee lohnt sich besonders für Naturliebhaber. Die Appalachen, die sich am östlichen Rand von Tennessee entlangziehen, bieten eine einmalige Landschaft für Wanderungen und Ausflüge. Das Gebiet ist seit 1934 als Great Smoky Mountains Nationalpark geschützt. Ebenfalls interessant für aktive Urlauber ist der Fernwanderweg Appalachian Trail, der mitten durch Tennessee führt. Und auch im äußersten Nordwesten von Tennessee lockt die Natur: Am Reelfoot Lake können Urlauber sich beim Angeln oder Spazierengehen erholen.

weniger

Beliebte Regionen

Beliebte Reiseziele