Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Padenghe sul Garda
14. Dez
21. Dez
2

Urlaub in Padenghe sul Garda

Die 7 beliebtesten Unterkünfte in Padenghe sul Garda
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Der Gardasee wird auch das Kalifornien Europas genannt und kein Seeort wird dieser Bezeichnung gerechter als Padenghe sul Garda. Betrachtet man den Ort aus erhöhter Position, muten die schier endlosen Pinienalleen, vereinzelte Palmen und die Berge im Hintergrund wie ein Hollywoodszenario mit der tiefblauen Seeoberfläche im Vordergrund an. Nachts strahlt die angeleuchtete Burgruine eine märchenhafte Atmosphäre aus.

Urlaub in Padenghe sul Garda: Harmonische Lebensart unter südlicher Sonne

Im Sommer kreuzen Surfer, Skipper und Strandurlauber die pinienbeschirmte Hauptstraße entlang der Bucht von Padenghe auf dem Weg zu den angesagtesten Stränden. Viele kommen mit dem Auto entweder über den Brennerpass in Österreich oder durch den Gotthardtunnel in der Schweiz. Alternativ können Sie auch über die Flughäfen Valerio Catullo in Verona oder Orio al Serio in Bergamo Ihren Urlaub in Padenghe sul Garda starten. Von dort erreichen Sie mit dem Zug Desenzano, die Nachbarstadt. Ab Desenzano geht es mit dem Linienbus weiter oder Sie buchen von Anfang an einen Mietwagen. Padenghe sul Garda befindet sich in der mitteleuropäischen Zeitzone und ist aufgrund seines milden Klimas ein ideales Reiseziel von April bis Oktober. Entspannte Momente erleben Freunde des mediterranen Lebensstils an Deck von Passagierschnellbooten und Ausflugsschiffen, die auch alle anderen bekannten Orte am Gardasee ansteuern.

Ein Reiseziel für Naturliebhaber

Wer gerne mit silberblättrigen Olivenhainen im Rücken und beschattet von alten Schirmpinien das Strandleben genießt, badet während seines Urlaubs in Padenghe sul Garda goldrichtig. Strandbars und -cafés sorgen für das richtige Urlaubsfeeling. Entlang der Hauptstraße säumen zahlreiche große Gartenmärkte mit einem gigantischen Angebot von Skulpuren, Terracottapflanzkübeln und mediterranen Gewächsen wie kleinen Palmen, Oleander, Zypressen und Bougainvilleen den lang gestreckten Ort. Der ursprüngliche ältere Ortsteil liegt etwas erhöht im Schatten einer mächtigen Burgruine aus dem zehnten Jahrhundert, die einst trutzig und stolz dem Herrschergeschlecht der Skaliger gehörte. Nachts wird die mittelalterliche Burg gelb angestrahlt und leuchtet mit der ebenfalls illuminierten Burgruine im benachbarten Moniga del Garda um die Wette.

weniger

Beliebte Reiseziele