Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Tignale
12. Dez
19. Dez
2

Urlaub in Tignale

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Tignale
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Eigentlich handelt es sich bei Tignale um einen Zusammenschluss von insgesamt sechs Dörfern am Westufer des Gardasees. Zu den Highlights während eines Urlaubs in Tignale gehören die Ruhe inmitten der unberührten Natur und das großartige Panorama. Tignale, das zwischen den Orten Gargnano und Limone sul Garda liegt, ist der richtige Ort zum Erholen, Wandern oder Mountainbiken.

Den Urlaub in Tignale verbringen

Ein Aktivurlaub in Tignale ist von April bis Oktober empfehlenswert, wenn die Lufttemperatur von etwa 20 bis 30 °C reicht. Beachten Sie, dass der Frühling etwas niederschlagsreicher ist als der Herbst, besonders, wenn Sie Ausflüge in die Berge unternehmen. Die Badesaison reicht am Gardasee von Mitte Juni bis Anfang September. Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich in Bergamo und Verona. Von hier aus verkehren Überlandbusse der Linie 27 nach Tignale; wenn Sie von Verona aus anreisen, müssen Sie in Desenzano umsteigen. Mit der Buslinie 27 erreichen Sie übrigens auch andere Orte am Seeufer.

Tipps zum Reiseziel Tignale

Der eigentliche Ort Tignale liegt etwa 550 Meter oberhalb des Sees, am Ufer gibt es jedoch einen kleinen Fischerhafen. Im Urlaub in Tignale sollten Sie unbedingt einen Ausflug zur kleinen Wallfahrtskirche Madonna di Montecastello unternehmen, die auf einem Steilfelsen direkt am Gardasee thront. Diese Kapelle beherbergt ein Ex Voto-Gemälde für den Räuber Zanzanù, der diese Gegend im 17. Jahrhundert unsicher machte. Aus den Zeiten des Ersten Weltkrieges hingegen stammen die Reste einer Artillerieanlage und eines Schutzbunkers, ebenfalls am Monte Castello. Genießen Sie bei ausgedehnten Spaziergängen oder Wanderungen in den Bergen bei Tignale den Ausblick über den See auf den gegenüberliegenden Monte Baldo. Die Landschaft des Parco Alto Garda ist sehr abwechslungsreich und reicht vom Seeufer bis hinauf auf subalpines Niveau auf etwa 1.600 Meter. Eine Reihe von Spazierwegen und Mountainbikestrecken sind hervorragend ausgebaut und gekennzeichnet. Probieren Sie im Urlaub in Tignale die Spongadì, eine typische Süßigkeit dieser Region, oder ein deftiges Spiedo, am Spieß gebratenes Fleisch, das man mit Kartoffeln und Polenta serviert.

weniger

Beliebte Reiseziele