Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Marina del Rey
12. Dez
19. Dez
2

Urlaub in Marina del Rey

Die 10 beliebtesten Unterkünfte in Marina del Rey
Durchschnittspreis pro Person
mehr

In Südkalifornien, unmittelbar an die kilometerlangen Sandstrände von Los Angeles angrenzend und durch lange Molen vom Pazifik geschützt, empfängt Sie ein beliebtes Urlaubsziel: Mit Anlegeplätzen für über 5.000 Jachten und Boote verfügt Marina del Rey über den größten Freizeithafen an der gesamten Santa Monica Bay. Der mondäne Hafenort lockt Besucher mit mediterranem Flair sowie zahlreichen Geschäften und Gastronomiebetrieben, darunter viele hochwertige Fischrestaurants. Beständig angenehme Temperaturen und viele Sonnenstunden schaffen das ganze Jahr über eine lockere Urlaubsatmosphäre.

Marina del Rey: Ganzjähriges Reiseziel

Dank des sonnigen, warmen Klimas herrscht ganzjährig Saison für einen Strandurlaub. Am Hafen legen viele Skipper ab, um in der Bucht und bis hinaus zu den Channel Islands zu segeln. Ab dem internationalen Flughafen von Los Angeles erreichen Sie mit öffentlichen Linienbussen oder dem eigenen Mietwagen in wenigen Fahrminuten Marina del Rey. Während Ihres Urlaubs beträgt die Zeitdifferenz +9 Stunden zur Mitteleuropäischen Zeit. Ob Sie einen Cluburlaub in einer Hotelanlage bevorzugen oder Ihren Urlaub in Marina del Rey überwiegend am Strand verbringen möchten, komfortable Hotels bieten passende Unterkünfte für jeden Geschmack.

Urlaub in Marina del Rey - Freizeitspaß am Pazifik

Rund um die Molen und Bootsanlegestellen liegen Bars, Restaurants und Einkaufszentren. Eine Sehenswürdigkeit ist die im Stil eines neuenglischen Fischerdorfs errichtete Fishermen's Village Mall: Mehrere farbenfrohe Holzhäuser beheimaten Schifffahrtsunternehmen, Bootsverleihe, Souvenirläden, Restaurants und Cafés, die Küstenpromenade offeriert Panoramablicke auf die Hafenanlage. Livemusik an den Wochenenden sowie Festivals und Bootparaden an US-amerikanischen Feiertagen sorgen für Abwechslung. Beliebt ist ein Ausflug mit dem Fährschiff ab Marina del Rey bis zum pittoresken Inselhafen von Avalon auf der Felseninsel Santa Catalina.

In fußläufiger Entfernung lädt Venice Beach, der feinsandige Strand von Venice, ganzjährig zum Baden und Surfen ein. Der kilometerlange Pazifikstrand ist für seine quirlige Strandpromenade sowie als Hippie- und Künstlertreffpunkt bekannt. Urlauber können entlang des Lagunenkanals bis zu Venices historischen Kanälen spazieren. Wenige Meilen weiter liegt der Santa Monica Pier, Endpunkt der weltberühmten Route 66 und Heimat des Vergnügungsparks Pacific Park.

weniger

Beliebte Reiseziele