Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Eisenach
13. Dez
20. Dez
2

Urlaub in Eisenach

Die 9 beliebtesten Unterkünfte in Eisenach
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die Lutherstadt Eisenach liegt in Westthüringen nahe der hessischen Grenze. Berühmt ist Eisenach für die Wartburg, welche oberhalb der Stadt liegt und zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Das Hügelland im Süden der Stadt zählt zu den nördlichen Ausläufern des Thüringer Waldes. Neben Luther ist die zweite große Berühmtheit Eisenachs Johann Sebastian Bach, der hier 1685 geboren wurde. Bachs Geburtshaus zählt ebenfalls zu den Sehenswürdigkeiten.

Den Urlaub in Eisenach verbringen

Ein Urlaub in Eisenach ist grundsätzlich das ganze Jahr über empfehlenswert, am einladendsten wirkt die Stadt jedoch sicherlich im Sommer, wenn die Straßencafés geöffnet haben. Das Klima ist charakteristisch für Mitteldeutschland. In den Herbst- und Wintermonaten kommt es gehäuft zu Nebeln und Regenschauern. Die Autobahn A4 führt an Eisenach vorbei. Wer mit der Bahn anreisen möchte, kann die direkten ICE-Anschlüsse auf der Strecke Dortmund- bzw. Frankfurt-Dresden nutzen. Ferner gibt es auch direkte Regionalverbindungen unter anderem nach Halle, Erfurt und Weimar.

Tipps zum Reiseziel Eisenach

Die Top-Sehenswürdigkeit, die Sie während eines Urlaubs in Eisenach keinesfalls verpassen sollten, ist die seit dem 11. Jahrhundert erbaute mittelalterliche Wartburg oberhalb der Stadt. Sehenswert sind unter anderem der prächtige Festsaal und die Wandgemälde Moritz von Schwinds. Im 16. Jahrhundert wurde Martin Luther zu seinem eigenen Schutz auf der Wartburg gefangen gehalten. Sein Studierzimmer mit dem berühmten Tintenfleck, der entstand, als Luther an seiner Bibelübersetzung arbeitete, ist heute für die Öffentlichkeit zugänglich. Im historischen Stadtzentrum und nahe Eisenachs stehen weitere bedeutende Schlossbauten, darunter das Stadtschloss, welches das Thüringer Museum beheimatet, und das Palais Bechtolsheim. Das Bachhaus am Frauenplan gilt als Geburtshaus des berühmten Barockkomponisten. Im Reuter-Wagner-Museum im Reuterhaus hingegen erfahren Sie mehr zum Leben und Werk des Dichters Fritz Reuter und des Komponisten Richard Wagner. Auf der Göpelskuppe im Osten der Stadt steht das 33 Meter hohe, 1902 erbaute Burschenschaftsdenkmal, welches an die Bedeutung Eisenachs als Burschenschaftsstandort erinnert.

weniger

Beliebte Reiseziele