Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Suhl
7. Dez
14. Dez
2
Die 1 beliebtesten Unterkünfte in Suhl
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die Stadt Suhl in Südthüringen blickt auf eine sehr wechselvolle Geschichte zurück. Der Beiname „Waffenstadt“ verdankt sich der langjährigen Präsenz der Waffen- und Rüstungsindustrie in Suhl, die seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges Geschichte ist. Zu DDR-Zeiten wurden große Teile des noch erhaltenen historischen Zentrums abgetragen, um einem großen sozialistischen Bauprojekt Platz zu schaffen. Dennoch gibt es bei einem Urlaub in Suhl auch zahlreiche historische Denkmäler und interessante kultur- und technikhistorische Museen zu entdecken.

Tipps zum Urlaub in Suhl

Suhl können Sie mit dem Auto über die Autobahnen A71 bzw. A73 problemlos erreichen. Außerdem liegt die Südthüringer Stadt direkt an der Bahntrasse Erfurt-Schweinfurt. Vor Ort gibt es einen öffentlichen Personennahverkehr, sodass Sie sich per Bus fortbewegen können. In Suhl herrscht ein typisch mitteldeutsches Klima. In den Monaten April bis Oktober können Sie von Suhl aus Wandertouren planen; die durchschnittliche Maximaltemperatur erreicht bis zu 23 Grad im Juli und August. Zwischen Dezember und Februar kann es hingegen kalt werden, wobei die Durchschnittstemperaturen um die Null Grad liegen und es auch zu vermehrten Schneefällen kommt.

Mehr zum Reiseziel Suhl

Zu den sehenswertesten Museen in Suhl zählt das Waffenmuseum, das in einem historischen Fachwerkgebäude, dem Malzhaus, aus dem 17. Jahrhundert untergebracht ist und die Entwicklung der Handfeuerwaffen präsentiert. In der Ausstellung lernt man viel über die Suhler Waffentradition und über die Schritte der Waffenfertigung von der Eisenerzgewinnung hin bis zur Arbeit der Schmiede und der Graveure. Der Porzellanherstellung in Suhl um die Jahrhundertwende ist eine eigene Abteilung gewidmet. Im Congress Centrum Suhl können Sie ein Fahrzeugmuseum besuchen. Im Kontrast hierzu bietet Suhl auch einige historische Denkmäler wie zum Beispiel die beiden Barock- bzw. Rokokokirchen St. Marien und die Kreuzkirche. Besonders schmuck ist der Marktplatz mit dem neobarocken Rathaus und zum Einkaufen lädt der Steinweg mit seiner ebenfalls überwiegend historischen Bebauung ein. Wenn Sie im Urlaub in Suhl wandern möchten, können Sie interessante Wanderwege zum Beispiel im nahegelegenen UNESCO-Biosphärenreservat Vessertal nutzen.

weniger

Beliebte Reiseziele