Bitte Urlaubsziel eingeben
Hinflug
Rückflug
Preisvergleich mit swoodoo alle | keine
Washington → Jena
10. Dez
17. Dez
2
Die 8 beliebtesten Unterkünfte in Jena
Durchschnittspreis pro Person
mehr

Die Universitätsstadt Jena, die sich selbst auch den Namen „Lichtstadt“ gibt, lockt Besucher mit interessanten Kulturangeboten, aber auch mit einer wunderschönen Natur. Lang gestreckt liegt die 100.000 Einwohner zählende Stadt im Saaletal in Thüringen, eingerahmt von Kalkbergen, welche den nördlichen Abschluss des Thüringer Waldes bilden. In Jena wirkten Berühmtheiten wie Friedrich Schiller, der hier als Universitätsprofessor angestellt war, Johann Wolfgang von Goethe aus dem benachbarten Weimar und Carl Zeiss bzw. Ernst Abbe, die am Ende des 19. Jahrhunderts die optische Industrie begründeten.

Informationen zum Urlaub in Jena

Ein Urlaub in Jena ist das ganze Jahr über empfehlenswert, jedoch entfaltet die Stadt besonders während der Sommermonate, wenn die zahlreichen Straßencafés geöffnet haben, ihr ganzes Flair. Im deutschen Vergleich ist Jena dank der Kessellage im mittleren Saaletal eine der wärmsten Städte in Deutschland. Im Winter kommt es gelegentlich zu Schneefällen. Die nächstgelegenen Flughäfen befinden sich in Erfurt und Leipzig/Halle. Jena besitzt im Zentrum zwei Bahnhöfe, Jena Paradies für die Nord-Süd-Achse und Jena West für die Ost-West-Verbindungen. Direkte Zugverbindungen existieren unter anderem nach Berlin, Nürnberg, München, Erfurt und Weimar.

Mehr zum Reiseziel Jena

Bereits im 17. Jahrhundert warb Jena für seine sieben Wunder „Ara, caput, draco, mons, pons, vulpecula turris, Weigeliana domus“. Während das Weigelsche Haus und der vermutlich aus Pappmaché gestaltete Drache nicht erhalten sind, können Sie bei einem Besuch in Jena nach wie vor den Altar der Stadtkirche St. Michael, die Camsdorfer Brücke, den Berg Jenzig, den Schnapphans am Rathausturm und den Fuchsturm auf dem Hausberg besichtigen. Auf dem historischen Marktplatz steht ein Denkmal des Universitätsgründers Kurfürst Johann Friedrich I. Das Optische Museum, das Planetarium, das Phyletische Museum, der Botanische Garten und das Ernst-Haeckel-Haus erinnern an die große Geschichte Jenas als Wissenschaftsstandort. Im Literaturmuseum im sogenannten Romantikerhaus hingegen erfahren Sie während ihres Urlaubs in Jena mehr über Jena als Stadt der Dichter und Denker. Den schönsten Ausblick genießt man vom Jentower aus, dem höchsten Bürogebäude der ehemaligen DDR.

weniger

Beliebte Reiseziele